SQL2000 Zeitgest. Auftrag schlägt fehl.

27/07/2009 - 16:08 von Thomas Weiler | Report spam
Hallo,

habe einen ganz normalen Auftrag unter Verwaltung/Auftràge angelegt und
dort unter dem ersten Auftragsschritt Transact SQL ausgewàhlt und im
Befehlsfeld den Namen einer Stored Procedure eingetragen, die aufgerufen
werden soll. Diese prüft eine Tabelle ab und schreibt die Ergebnisse in
eine weitere. Wenn ich diesen Befehl (also den Namen der SP) direkt im
Query Analyzer eingebe, wird die SP ohne Probleme ausgeführt.

Unter den Auftràgen schlàgt der Auftrag immer wieder fehl. Als
Beschreibung bekomme ich im Eventlog:


SQL Server Scheduled Job 'UpdateData'
(0x267BCCCDFE14374FB4306B454904EB72) - Status: Fehler - Invoked on:
2009-07-27 15:36:00 - Message: Auftragsfehler Der Auftrag wurde von
Zeitplan 2 (RunDataUpdate) aufgerufen. Als Letztes wurde Schritt 1
(Updateprozess) ausgeführt.

Damit kann ich jetzt nichts richtiges Anfangen. Wenn ich die EventID
(208) bei MS suche, bekomme ich eine Beschreibung, dass das Objekt ev.
falsch geschrieben ist oder nicht existiert. Dann dürfte aber doch auch
die direkte Ausführung im Query Analyzer nicht funktionieren.

Was mache ich hier falsch?

Danke für alle Antworten.
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
27/07/2009 - 17:04 | Warnen spam
Hallo Thomas,

"Thomas Weiler" schrieb ...
habe einen ganz normalen Auftrag unter Verwaltung/Auftràge angelegt und dort unter dem ersten Auftragsschritt Transact SQL
ausgewàhlt und im Befehlsfeld den Namen einer Stored Procedure eingetragen, die aufgerufen werden soll. Diese prüft eine Tabelle
ab und schreibt die Ergebnisse in eine weitere. Wenn ich diesen Befehl (also den Namen der SP) direkt im Query Analyzer eingebe,
wird die SP ohne Probleme ausgeführt.

Unter den Auftràgen schlàgt der Auftrag immer wieder fehl.



Unter welchem Konto führst Du den Auftrag aus?
Das Konto muß die notwendigen Berechtigungen für
die Datenbank / Prozedur haben.

Beschreibung bekomme ich im Eventlog:
SQL Server Scheduled Job 'UpdateData' (0x267BCCCDFE14374FB4306B454904EB72) - Status: Fehler - Invoked on: 2009-07-27 15:36:00 -
Message: Auftragsfehler Der Auftrag wurde von Zeitplan 2 (RunDataUpdate) aufgerufen. Als Letztes wurde Schritt 1 (Updateprozess)
ausgeführt.

Damit kann ich jetzt nichts richtiges Anfangen.



Der Agent bemerkt nur das ein Fehler ausgelöst wird.
Wenn Deine Prozedur komplexer ist, solltest Du tunlichst
die internen Schritte protokollieren.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen