SQL2005 Datensicherung

21/01/2008 - 15:49 von Tom Schmaida | Report spam
Hallo,

ich bin einfach zu blöd. Beim SQL2000 war die automatische Datensicherung
der SQL-Server Datendateien mit der Option, dass er 5 Sicherungen behalten
soll (also immer schön die àlteste weglöscht)schön einfach. Genau diese
Möglichkeit finde ich beim 2005er im Management Studio nicht mehr.
Kann mir jemand weiterhelfen, das hàndische Löschen der Dateien ist làstig
und eigentlich auch ziemlich dàmlich.

Vielen Dank
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
21/01/2008 - 21:17 | Warnen spam
Hallo Tom,

"Tom Schmaida" schrieb:

ich bin einfach zu blöd.



Nö, das geht jedem so :))

Beim SQL2000 war die automatische Datensicherung
der SQL-Server Datendateien mit der Option, dass er 5 Sicherungen behalten
soll (also immer schön die à¤lteste weglöscht)schön einfach. Genau diese
Möglichkeit finde ich beim 2005er im Management Studio nicht mehr.



Neuen Wartungsplan erstellen (oder bestehenden bearbeiten) und einen Task
Verlaufscleanup (oder Wartungscleanup, hab grade keine 2005 Installation
zum testen zur Hand) in den Wartungsplan reinnehmen. Dann klappts auch mit
dem Löschen der alten Sicherungen :)

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen