SQLCMD Connection to SQL Server 2005 Express

27/08/2008 - 13:06 von Christopher Schlüter | Report spam
Hallo NG,

ich wollte eine Sicherung einer DB automatisieren und habe mir ein SQL
Script geschrieben, was im MM Studio funktioniert.
Nun wollte ich dies mit SQLCMD aufrufen und habe festgestellt, dass, egal
wie, ich keine Verbindung mit dem SQL Server herstellen kann.

Die Client App. im Netz und das MM Studio haben Zugriff. Da klappt alles.
Aber mit dem SQLCMD komm ich auch auf dem selben Geràt nicht drauf.

Habe schon im Konfigurationsmanager die Pipes und TCP/IP freigeschaltet, die
dyn Ports gegen einen festen getauscht etc.
Bin in der Gruppe der Instanz, habe mit dem MM Studio Zugriff, nur eben
nicht mit SQLCMD.

probiere SQLCMD - S Servername\Instanzname
SQLCMD - S tcp:127.0.0.1,1433
habs mit np probiert- Geht nicht. Immer die selbe Meldung:


Sqlcmd: Fehler: Microsoft SQL Native Client : Fehler beim Herstellen einer
Verbindung zum Server. Bei einer Verbindung zu SQL Server 2005 kann dieser
Fehler dadurch verursacht werden, dass SQL Server unter den
Standardeinstellungen keine Remoteverbindungen zulàsst..
Sqlcmd: Fehler: Microsoft SQL Native Client : Anmeldungstimeout abgelaufen.


Habt ihr ne Idee, ich werd noch verrückt. Das muss doch möglich sein, wenn
alles andere funktioniert.
SQL Server Express Edition x64 2005 SP2 làuft mit 2 benannten Instanzen auf
Server 2003 R2 SP2 x64 Standard

Thx

VG
Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
27/08/2008 - 13:54 | Warnen spam
Hallo,

Christopher Schlüter wrote:

ich wollte eine Sicherung einer DB automatisieren und habe mir ein SQL
Script geschrieben, was im MM Studio funktioniert.
Nun wollte ich dies mit SQLCMD aufrufen und habe festgestellt, dass, egal
wie, ich keine Verbindung mit dem SQL Server herstellen kann.
[...]



Schalte mal den Browser-Dienst ein und probier nochmal den Aufruf ueber den
Namen der Instanz.

Gruss - Peter

Ähnliche fragen