SqlDatenbank unter Windows Vista

12/09/2007 - 23:06 von Jakob Brunner, Luzern Switzerland | Report spam
Salü zàme
Ich habe meine Datenbankapplikation erstmalig unter Windows Vista
installiert. beim ersten Zugriff auf diese Datenbank habe ich die
Fehlermeldung erhalten:
Die Protokollnummer (47310:2006:71), die an den Protokollscan in der Datei
'C:\PROGRAM FILES\TEST.MDF'-Datenbank übergeben wurde, ist ungültig.

Ich habe die Datenbankdatei unter |DataDirectory| definiert.

Mit der gleichen Definition funktioniert unter Windows XP alles bestens.

Kann mir jemand einen Rat geben, wie ich meine Applikation unter Windows
Vista zum laufen bringen kann.

Besten Dank
Jakob Brunner
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
14/09/2007 - 13:04 | Warnen spam
Hallo Jakob,

Jakob Brunner, Luzern Switzerland
schrieb ...
Ich habe meine Datenbankapplikation erstmalig unter Windows Vista
installiert. beim ersten Zugriff auf diese Datenbank habe ich die
Fehlermeldung erhalten:
Die Protokollnummer (47310:2006:71), die an den Protokollscan in der Datei
'C:\PROGRAM FILES\TEST.MDF'-Datenbank übergeben wurde, ist ungültig.



Zunàchst: Änderbare Dateien sollten nicht unter Program Files (Programme)
installiert werden, dort gehören nur unverànderliche Daten hin, allles andere
gehört in die Anwendungsdaten bzw. beim SQL Server in das Datenverzeichnis.

Was jetzt genau die Ursache ist, hàngt davon ab wie Du die Datei
verteilt/installiert hast:

In Deinem Fall besagt die Fehlermeldung, dass die Protokolldatei defekt ist,
Was u. U. daran liegen, könnte, dass Du die Datenbank vor der Installation
nicht korrekt getrennt hast.
Oder wenn Du die LDF (Protokolldatei) nicht mit installiert hast, es
dem SQL Server Dienst nicht möglich ist eine neue Datei zu erstellen
kann (was auch an obiger Verzeichniswahl liegen kann).

Siehe dazu auch:
http://msdn2.microsoft.com/de-de/li...89128.aspx
"Sichern von Daten- und Protokolldateien"

Gruss
Elmar

Ähnliche fragen