sqlite

23/02/2009 - 22:12 von info | Report spam
Hi

Seit einiger Zeit wird bei XP das Temp Verzeichnis mit SQLite Dateien,
bspw. "sqlite_frJbHfVLxJuPjk0" ueberschwemmt, die sich auch nicht
vollstaendig entfernen lassen und dazu noch mit einer "WFV5.tmp".

Weiss jemand, ob die von Firefox erzeugt werden und/oder welchen Sinn
die haben, ob die abstellbar sind?

Franz-Josef
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Schade
23/02/2009 - 22:42 | Warnen spam
On 23.02.2009 22:12, Dr. Franz-Josef Huecker wrote:

Seit einiger Zeit wird bei XP das Temp Verzeichnis mit SQLite Dateien,
bspw. "sqlite_frJbHfVLxJuPjk0" ueberschwemmt, die sich auch nicht
vollstaendig entfernen lassen und dazu noch mit einer "WFV5.tmp".

Weiss jemand, ob die von Firefox erzeugt werden und/oder welchen Sinn
die haben, ob die abstellbar sind?



Die .sqlite-Datein werden selbstverstàndlich von FF (zumindest ab V 3.0)
erzeugt. Wozu sie dienen, sagt ja der Dateiname; 'places.sqlite' ist die
Datenbank für Lesezeichen., Historie, etc.

Dateien des Typs .sqlite_rumpftlmumpf gibt's hier allerdings nicht. Und
auch keine wfv5.tmp. In so einem Fall legte ich ein neues Profil an und
verfolgte, ob diese Dateien da auch auftreten.


Ciao
Toscha
Mein Auto hat man demoliert, es hàngt ein Zettel dran,
Von meiner Freundin, die mir sagt, was ich sie alles kann.
[J.B.O.]

Ähnliche fragen