Squid mit Basic-Auth - Unsupported or unconfigured/inactive proxy-auth scheme

15/02/2014 - 13:23 von Peter Geher | Report spam
Hallo,
Ich habe nach verschiedenen Anleitungen versucht, meinen Squid davon zu
überzeugen, Basic-Auth zu benutzen. Das klappt auch. Zumindest kommt die
Abfrage nach User und Passwort.

Hier mal die Konfig dazu:
auth_param digest program /usr/lib/squid/digest_file_auth -c
/etc/squid/users

auth_param digest children 5
auth_param digest realm home

acl home proxy_auth REQUIRED
http_access allow home


Den User erstelle ich mit (also root):
htdigest -c /etc/squid/users home testuser


wenn ich Squid dann mit ... Starte und im Firefox die Seite
Aktualisiere, kommt die Abfrage, wenn ich dort den richtigen User und
Pass eingebe, plöppt die Abfrage direkt wieder auf und im Terminal kommt
das:
2014/02/15 13:16:59 kid1| WARNING: Unsupported or unconfigured/inactive
proxy-auth scheme, 'Basic
bm9yZHNlcnZlcjp8ejAtTjBhUWRUeTFVfiJdTlFgLFdqPG8iZzxlfXglRA=='

2014/02/15 13:17:05 kid1| WARNING: Unsupported or unconfigured/inactive
proxy-auth scheme, 'Basic
bm9yZHNlcnZlcjp8ejAtTjBhUWRUeTFVfiJdTlFgLFdqPG8iZzxlfXglRA=='

Google bringt mich da überhaupt nicht weiter. Lasse ich die ganze Auth
Geschichte weg, macht Squid genau das, was er soll. Selbst mit
Vorgelagerten Proxy (auch mit Auth) làuft es dann.

Habe ich irgendwo nen Fehler drin?
Die Komplette Konfig hab ich mal hier eingestellt:
http://pastebin.com/vrTq85mw


Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Geher
15/02/2014 - 13:28 | Warnen spam
Am 15.02.2014 13:23, schrieb Peter Geher:
Hallo,
Ich habe nach verschiedenen Anleitungen versucht, meinen Squid davon zu
überzeugen, Basic-Auth zu benutzen. Das klappt auch. Zumindest kommt die
Abfrage nach User und Passwort.

Hier mal die Konfig dazu:
auth_param digest program /usr/lib/squid/digest_file_auth -c
/etc/squid/users

auth_param digest children 5
auth_param digest realm home

acl home proxy_auth REQUIRED
http_access allow home


Den User erstelle ich mit (also root):
htdigest -c /etc/squid/users home testuser


wenn ich Squid dann mit ... Starte und im Firefox die Seite
Aktualisiere, kommt die Abfrage, wenn ich dort den richtigen User und
Pass eingebe, plöppt die Abfrage direkt wieder auf und im Terminal kommt
das:
2014/02/15 13:16:59 kid1| WARNING: Unsupported or unconfigured/inactive
proxy-auth scheme, 'Basic
bm9yZHNlcnZlcjp8ejAtTjBhUWRUeTFVfiJdTlFgLFdqPG8iZzxlfXglRA=='

2014/02/15 13:17:05 kid1| WARNING: Unsupported or unconfigured/inactive
proxy-auth scheme, 'Basic
bm9yZHNlcnZlcjp8ejAtTjBhUWRUeTFVfiJdTlFgLFdqPG8iZzxlfXglRA=='

Google bringt mich da überhaupt nicht weiter. Lasse ich die ganze Auth
Geschichte weg, macht Squid genau das, was er soll. Selbst mit
Vorgelagerten Proxy (auch mit Auth) làuft es dann.

Habe ich irgendwo nen Fehler drin?
Die Komplette Konfig hab ich mal hier eingestellt:
http://pastebin.com/vrTq85mw


Gruß



"wenn ich Squid dann mit ... Starte" sollte heißen:
"wenn ich Squid dann mit 'squid -d 1' Starte"
Man sollte erst einmal nochmals die Vorbereitete Geschichte lesen bevor
man absendet - Ich bitte dies zu entschuldigen :)

Ähnliche fragen