srvany.exe und Visual FoxPro

08/06/2008 - 01:27 von Matthias Kahlert | Report spam
Ich habe ein kleines VFP-Programm, dass bei mir als Dienst làuft, und
dort einige Aufgaben im Bereich TCP/IP-Socket-Kommunikation und für
gegenseitige Client/Server-Messages übernimmt.

Das Programm habe ich mittels "instsrv.exe" und "srvany.exe" aus dem
Microsoft Windows Resource Kit als Dienst installiert.

Làuft auch alles soweit problemlos.

Nur: Wenn sich das VFP Programm beendet, dann làuft die srvany.exe
weiter. Der kriegt scheinbar nicht mit, dass die eigentliche EXE sich
nicht beendet hat. Auch unter Verwaltung -> Dienste wird weiterhin
angezeigt, dass der Dienst làuft.

Weiß zufàllig jemand, wie's korrekt làuft und was ich dazu tun muss?

Matthias Kahlert
[MaxPro] Software
http://www.max-pro.de
 

Lesen sie die antworten

#1 F. M. Piller
08/06/2008 - 03:54 | Warnen spam
hi matthias;

leider kann ich dir nicht helfen, aber mich würde interressieren, wie du die
socket-kommunikation realisiert hast. ich hab dazu leider noch nix gscheites
gefunden.

ich möchte meiner anwendung beibringen:
1.) anrufer von der fritzbox zu erfassen.
2.) bei bestimmten event's eine meldung an einen ferncomputer
senden/empfangen. (z.b. fire & forget)

mfg mike


"Matthias Kahlert" schrieb im Newsbeitrag
news:g2f5gm$uh5$01$
Ich habe ein kleines VFP-Programm, dass bei mir als Dienst làuft, und
dort einige Aufgaben im Bereich TCP/IP-Socket-Kommunikation und für
gegenseitige Client/Server-Messages übernimmt.

Das Programm habe ich mittels "instsrv.exe" und "srvany.exe" aus dem
Microsoft Windows Resource Kit als Dienst installiert.

Làuft auch alles soweit problemlos.

Nur: Wenn sich das VFP Programm beendet, dann làuft die srvany.exe
weiter. Der kriegt scheinbar nicht mit, dass die eigentliche EXE sich
nicht beendet hat. Auch unter Verwaltung -> Dienste wird weiterhin
angezeigt, dass der Dienst làuft.

Weiß zufàllig jemand, wie's korrekt làuft und was ich dazu tun muss?

Matthias Kahlert
[MaxPro] Software
http://www.max-pro.de

Ähnliche fragen