SSAS und CRM

24/02/2009 - 12:36 von Thomas1588 | Report spam
Hallo Experten,

hat hier jemand Erfahrungen mit SSAS (SQL Server Analysis Services) und CRM?

In unserem Testsystem hat da etwas wunderbar funktioniert und beim Umstieg
auf das Echtsystem bekomme ich folgenden Fehler:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: MSSQLServerOLAPService
Ereigniskategorie: (289)
Ereigniskennung: 3
Datum: 23.02.2009
Zeit: 19:07:05
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: RSX52
Beschreibung:
OLE DB-Fehler: OLE DB- oder ODBC-Fehler : Die angeforderte Konvertierung
wird nicht unterstützt..
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste
erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
(--> kommt das Übliche: We're sorry!)

Der SQL Server Profiler sagt mir:
"OLE DB-Fehler: OLE DB- oder ODBC-Fehler : Die angeforderte Konvertierung
wird nicht unterstützt..
Fehler im OLAP-Speichermodul: Fehler beim Verarbeiten des Version
Number-Attributs der Customer Relationship Base-Dimension aus der Analysis
Services-Projekt2-Datenbank. Fehler im OLAP-Speichermodul: Der
Verarbeitungsvorgang wurde beendet, da die Anzahl von Fehlern, die wàhrend
der Verarbeitung ermittelt wurden, die für den Vorgang maximal zulàssige
Anzahl von Fehlern erreicht hat."

Und nun, hat jemand eine Idee?

Ich bekomme das mit dem VersionNumber-Fehler bei allen Tabellen, in denen
das Attribut enthalten ist und habe keine Idee, was ich da machen könnte.
Doch eine habe ich, ich lösche einfach überall das Attribut und dann kann
zumindest DIE Fehlermeldung nicht mehr kommen :-)

In der Hoffnung auf einen Lösungsansatz, viele Grüße!
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Sulz
25/02/2009 - 17:54 | Warnen spam
Hallo Thomas,

sind die beiden Server softwaremnàßig identisch?
Gleiche Sprache, betriebssystemversion, Patchstand, etc.?

mit freundlichen Grüßen

Michael Sulz


Hallo Experten,

hat hier jemand Erfahrungen mit SSAS (SQL Server Analysis Services)
und CRM?

In unserem Testsystem hat da etwas wunderbar funktioniert und beim
Umstieg auf das Echtsystem bekomme ich folgenden Fehler:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: MSSQLServerOLAPService
Ereigniskategorie: (289)
Ereigniskennung: 3
Datum: 23.02.2009
Zeit: 19:07:05
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: RSX52
Beschreibung:
OLE DB-Fehler: OLE DB- oder ODBC-Fehler : Die angeforderte
Konvertierung
wird nicht unterstützt..
Weitere Informationen über die Hilfe- und
Supportdienste
erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
(--> kommt das Übliche: We're sorry!)
Der SQL Server Profiler sagt mir:
"OLE DB-Fehler: OLE DB- oder ODBC-Fehler : Die angeforderte
Konvertierung
wird nicht unterstützt..
Fehler im OLAP-Speichermodul: Fehler beim Verarbeiten des Version
Number-Attributs der Customer Relationship Base-Dimension aus der
Analysis
Services-Projekt2-Datenbank. Fehler im OLAP-Speichermodul: Der
Verarbeitungsvorgang wurde beendet, da die Anzahl von Fehlern, die
wàhrend der Verarbeitung ermittelt wurden, die für den Vorgang maximal
zulàssige Anzahl von Fehlern erreicht hat."

Und nun, hat jemand eine Idee?

Ich bekomme das mit dem VersionNumber-Fehler bei allen Tabellen, in
denen das Attribut enthalten ist und habe keine Idee, was ich da
machen könnte. Doch eine habe ich, ich lösche einfach überall das
Attribut und dann kann zumindest DIE Fehlermeldung nicht mehr kommen
:-)

In der Hoffnung auf einen Lösungsansatz, viele Grüße! Thomas

Ähnliche fragen