SSD im Notebook

26/03/2011 - 09:06 von spamfalle2 | Report spam
Ich überlege schon seit Jahresanfang, mein 17" MacBook Pro (2007) mit
einer SSD aufzurüsten. Da kam mir in der aktuellen c't der Artikel
(Seite 156) genau recht, wo zwei Nachrüstkits verglichen werden.
Die bestehen jeweils aus 'nem externen USB-Gehàuse wohin das Notebook-
DVD-Laufwerk wandert, und aus einem Rahmen für eine (bzw. die)
Festplatte welcher an den Platz des entnommenen DVD-Brenners kommt. Die
SSD kommt dann dorthin wo die Original-Festplatte war.

Leider ist keines von den beiden Kits für mich tauglich, weil bei meinem
MBP zwar die Festplatte bereits SATA ist, der DVD-Brenner aber noch
PATA. Nun gut, PATA-USB-Gehàuse für den Brenner gibt's noch zu kaufen,
aber vernünftig große Notebook-Platten nicht mehr, das endet bei 320GB:
http://geizhals.at/eu/?cat=hd2&sort=r&xf•8_250#xf_top

Derzeit steckt eine 500er Platte drin, und ich wollte eigentlich eine
eher kleinere SSD (ca. 80-120GB) für's System + Programme nehmen und für
die Daten evtl. eine 750er Platte in den Brenner-Rahmen stecken.


Nun ist ja eine Notebook-Platte deutlich kleiner als ein DVD-Brenner.
Also Platz genug für einen PATA->SATA-Konverter. Kennt jemand einen
solchen Umbaukit?

Das Bootlaufwerk muss auf jeden Fall im Festplatten-Schacht stecken -
das MacBook kann nicht einschlafen/aufwachen wenn vom Brenner-Schacht
gebootet wurde. Also macht es absolut keinen Sinn, eine PATA-SSD zu
verbauen. Genau aus demselben Grund lohnt sich auch keine SSD im
Expresscard-34-Slot, der seit Jahren leer ist.

Die Alternative wàre, eine 320er PATA-Platte im Brenner-Rahmen zu
verbauen, und als RAID-0 mit der Originalplatte (bzw. einer 320er
Partition davon) laufen zu lassen. Dann braucht man nur einen
PATA-Umbau-Kit (ohne SATA-PATA-Konverter).

Tips? Bezugsquellen?

Thanks

(X-Post ohne F'up)

In a world without walls and fences,
who needs windows and gates?
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut
26/03/2011 - 09:16 | Warnen spam
Hallo, Marc,

Du meintest am 26.03.11:

Ich überlege schon seit Jahresanfang, mein 17" MacBook Pro (2007) mit
einer SSD aufzurüsten.



[...]

Nun ist ja eine Notebook-Platte deutlich kleiner als ein DVD-Brenner.
Also Platz genug für einen PATA->SATA-Konverter. Kennt jemand einen
solchen Umbaukit?



Tower-PATA (40-poliges Kabel, zöllig)?
Oder Notebook-PATA (44-polig, 2,5 mm)?

Oder "slimline"?

Viele Grüße!
Helmut Hullen
BS

<http://helmut.hullen.de/Platon/index.html>

Ähnliche fragen