SSD mit Windows-Index 5.9 :(

30/04/2012 - 21:39 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo!

Heute habe ich W7 auf meinem neuen Rechner installiert; Boot-USB-Stick
gemacht von/mit 'ner ISO aus dem INet.
Der W-Index ist ca. 7.8; ,außer eben die SSD (Samsung 380er 128 Gb), die hat
nur_ 5.9.

Im BIOS ist AHCI aktiviert.

Was kann man noch machen, daß die SSD irgendwo bei 7.x liegt (denn das kann
die wohl <!>)?

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 John Bertram
30/04/2012 - 22:21 | Warnen spam
Heinz-Mario Frühbeis wrote:

Was kann man noch machen, daß die SSD irgendwo bei 7.x liegt (denn
das kann die wohl <!>)?



Meine Intel Serie 320 mit 120 GB liegt lt. Win7-Leistungsindex bei 7,7.
Ich hatte Win7 neu installiert und nicht einfach ein Image einer
Festplatte auf die SSD überspielt wie es manche gemacht haben.

Nach der Installation hatte ich nochmal alles geprüft ob die
Einstellungen, die Win7 für SSDs macht, auch wirklich gemacht wurden.
Dazu hatte ich folgende Webseiten genutzt:

http://www.netzwelt.de/forum/pc-har...chten.html
(rechter Rand wird bei IE8 und Opera 11 etwas abgeschnitten, bei Opera
11 mit Option "An Breite anpassen" war alles zu lesen)
http://www.ocztechnologyforum.de/fo...abschalten
http://ingoboettcher.wordpress.com/...readyboot/
http://www.heise.de/ct/hotline/FAQ-...00529.html

Gruß John

Ähnliche fragen