SSD - TRIM Problem?? Samsung 850 EVO 250GB

01/08/2015 - 16:29 von Peter Mc Donough | Report spam
Hi,

die gleiche Frage habe ich auch in opensuse-de@opensuse.org gestellt,
ist aber nicht suse-spezifisch, weil lt. Google andere Distries das
gleiche Problem haben sollen.
https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+...ug/1449005

Nach langem Zögern habe ich mir eine SSD bestellt, man gönnt sich ja
sonst nix. Die Wahl fiel auf die Samsung 850 EVO 250GB, hauptsàchlich
wegen der fünf Jahre Garantie. Alternativ wàre auch eine Crucial ... BX
250GB in Frage gekommen.

Nun lese ich, dass die Samsung SSDs eine Problem mit TRIM haben sollen.

https://blog.algolia.com/when-solid...hat-solid/
Das ist nicht die einzige Quelle, andere berichten ebenfalls von
Problemen, auch mit Samsung Consumer SSDs.

Nach Hinweisen fand ich bei bei meinem Opensuse 4.2 64bit, Kernel
3.16.7-21 in

/usr/src/linux-3.16.7-21/drivers/ata/libata-core.c

dass zumindest Cruicial auf einer Blacklist steht und der Eintrag
vermutlich dem Kernel sagt, wie er damit umgehen soll.

* devices that don't properly handle queued TRIM commands */
{ "Micron_M500*", NULL, ATA_HORKAGE_NO_NCQ_TRIM, },
{ "Crucial_CT???M500SSD*", NULL, ATA_HORKAGE_NO_NCQ_TRIM, },
{ "Micron_M550*", NULL, ATA_HORKAGE_NO_NCQ_TRIM, },
{ "Crucial_CT*M550SSD*", NULL, ATA_HORKAGE_NO_NCQ_TRIM, },

Ein passender Eintrag wàre sicher für Selbstcompilerer interessant, zu
denen rechne ich mich nicht, wer weiß, was er beim nàchsten Kernelupdate
anrichten würde.

Regelmàßiges TRIM an sich soll ja für die SSD-Performance wichtig sein
Gesucht ist eine update-resistente Möglichkeit TRIM zu verwenden, ohne
sich einen Datenverlust einzuhandeln.

Tipps?

Gruß
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Weimer
01/08/2015 - 16:36 | Warnen spam
* Peter Mc Donough:

Nun lese ich, dass die Samsung SSDs eine Problem mit TRIM haben sollen.

https://blog.algolia.com/when-solid...hat-solid/
Das ist nicht die einzige Quelle, andere berichten ebenfalls von
Problemen, auch mit Samsung Consumer SSDs.



»Samsung-SSDs« als solche gibt es nicht, es gibt sehr unterschiedliche
Produkte.

Das unter dem URL beschriebene Problem hat nur indirekt mit SSDs zu
tun. Es handelt sich um einen Bug im Software-RAID-0-Code des Kernels.

Regelmàßiges TRIM an sich soll ja für die SSD-Performance wichtig sein
Gesucht ist eine update-resistente Möglichkeit TRIM zu verwenden, ohne
sich einen Datenverlust einzuhandeln.



Die Blacklist schaltet TRIM nicht generell ab, sondern macht es nur
ein bißchen langsamer, weil parallel zum TRIM keine anderen Befehle an
die SSD geschickt werden.

Ähnliche fragen