ssh localhost

11/01/2010 - 19:41 von Wolfgang Meiners | Report spam
Vielleicht weiß ja einer, was da falsch làuft:

PBook:~ wolfgang$ ssh -v localhost
OpenSSH_5.2p1, OpenSSL 0.9.7l 28 Sep 2006
debug1: Reading configuration data /Users/wolfgang/.ssh/config
debug1: Reading configuration data /etc/ssh_config
debug1: Connecting to localhost [::1] port 22.
debug1: Connection established.
...
debug1: Authentications that can continue: publickey
debug1: Next authentication method: publickey
debug1: Offering public key: /Users/wolfgang/.ssh/id_rsa
debug1: Authentications that can continue: publickey
debug1: Trying private key: /Users/wolfgang/.ssh/identity
debug1: Trying private key: /Users/wolfgang/.ssh/id_dsa
debug1: No more authentication methods to try.
Permission denied (publickey).
PBook:~ wolfgang$

Aber: Der Key /Users/wolfgang/.ssh/id_rsa existiert und der zugehörige
/Users/wolfgang/.ssh/id_rsa.pub ist in die
/Users/wolfgang/.ssh/authorized_keys kopiert. Er kann nicht fehlerhaft
sein, denn mit dem selben Key melde ich mich auf anderen Maschinen an.

In der /etc/sshd_config habe ich nur Authentifizierung über Passwort und
Keybord_Interactiv ausgeschaltet, UsePAM habe ich versuchsweise auf yes
und no gestellt - kein Unterschied.

Danke für alle Tipps
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Meiners
11/01/2010 - 19:48 | Warnen spam
Wolfgang Meiners schrieb:
Vielleicht weiß ja einer, was da falsch làuft:



Da hàtte ich auch eher drauf kommen können. Die Rechte für .ssh waren
falsch gesetzt. Dabei dachte ich sicher, dass OSX dieses Verzeichnis für
mich angelegt hat?

Wie dem auch sei:
PBook:~ wolfgang$ ls -al .ssh
drwx 2 wolfgang staff 646 11 Jan 19:26 .

jetzt làufts.

Wolfgang

Ähnliche fragen