SSIS: Flatfileziel aus Quelle neu erstellen? Dringend!

31/07/2009 - 13:46 von Christa Kurschat | Report spam
Hallo NG,

ich habe ein ziemlich dringendes Problem.
Ich habe ein SSIS-Paket, in dem etwa 20 Views in Flatfilezile exportiert
werden.
Nun sind 3 neue Felder dazugekommen.
Im SSIS habe ich ja nicht die möglichkeit, wieim alten DTS, das Ziel aus der
Quelle neu zu erstellen.

Wie mach eich das jetzt im SSIS? Ich finde keine Möglichkeit.
Muß ich wirklich alles Verbindungsmanager, wie gesagt, es sind ca. 20!, neu
erstellen?
Das kann's doch nicht sein?

Felder manuell zufügen ist ebenso keine akzeptable Lösung.

Hat jemand eine Idee? Wie gesagt, es ist dringend.

Gruß
Christa
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerald Aichholzer
31/07/2009 - 14:19 | Warnen spam
Hallo Christa,

Christa Kurschat wrote:

ich habe ein ziemlich dringendes Problem.
Ich habe ein SSIS-Paket, in dem etwa 20 Views in Flatfilezile exportiert
werden.
Nun sind 3 neue Felder dazugekommen.
Im SSIS habe ich ja nicht die möglichkeit, wieim alten DTS, das Ziel aus
der Quelle neu zu erstellen.

Wie mach eich das jetzt im SSIS? Ich finde keine Möglichkeit.
Muß ich wirklich alles Verbindungsmanager, wie gesagt, es sind ca. 20!,
neu erstellen?
Das kann's doch nicht sein?




so wie ich SSIS kenne, leider schon :(

Felder manuell zufügen ist ebenso keine akzeptable Lösung.
Hat jemand eine Idee? Wie gesagt, es ist dringend.



Wenn du mit obigem das manuelle Bearbeiten per BIDS gemeint
hast, dann kann ich dir noch das Bearbeiten der dtsx-Dateien
per Texteditor vorschlagen (sind ja normale XML-Dateien).

Theoretisch müsste man diese Aufgabe auch per XSLT automa-
tisiert erledigen können (entsprechndes Know-How vorausge-
setzt).

Ich habe schon öfter mit diesem Gedanken gespielt, diesen
aber (wegen meiner eingerosteten XSLT-Kenntnisse ;-) immer
wieder verworfen.

lg,
Gerald

Ähnliche fragen