SSIS Problem: FlatFile-Dateinamen über Variable in die Tabelle schreiben.

13/05/2010 - 15:02 von Johannes Cramer | Report spam
Hallo alle zusammen,
ich habe mit Hilfe eines ForEach-Schleifencontainer alle *.txt-Files eines
Ordners ausgelesen. In der Flatfile-Quelle habe ich den "Connectionstring"
durch die Variable "Var_Filename_str" ersetzt und somit bekomme ich
Txt-Files wohlbehalten in meine gewünschte Tabelle. Das klappt wunderbar.
Nun versuche ich Folgendes:
Ich möchte den Dateinamen, der ja in der globalen Varibale "Var_Filename_str"
steht über die Datenfluss-Komponente "Abgeleitete Spalte" in die Tabelle
schreiben. Wenn ich in der "Abgeleiteten Spalte" aber eine Spalte hinzufüge
und die Variable "Var_Filename_str" im Editor als Ausdruck runterziehe, dann
erkennt zwar er, dass die Variable eine Unicode-Zeichenfolge ist. Beim
Ablaufen kommt es aber leider zu einem Fehler, leider ohne
Fehlerbeschreibung. Das höchste der Gefühle ist: "Fehler im Datenflusstask"
und meine Abgeleitete Spalte ist rot.
Bin etwas ratlos und wàre für jeden Tipp schon im Voraus sehr dankbar.
Johannes
 

Lesen sie die antworten

#1 Willfried Faerber
13/05/2010 - 20:03 | Warnen spam
Hallo Johannes,

mit dieser Beschreibung ist es schwer den Fehler einzugrenzen.
Die Flat-File Datasource hat eine eigenschaft FileName. Wenn du hier einen
Spaltennamen, zum Beispiel Dateiname, eintràgst, dann bekommst Du den
Dateinamen als zusàtzliche Spalte in jeder zeile des Datenflusses mit.

Viele Grüsse
Willfried


"Johannes Cramer" wrote in message
news:
Hallo alle zusammen,
ich habe mit Hilfe eines ForEach-Schleifencontainer alle *.txt-Files eines
Ordners ausgelesen. In der Flatfile-Quelle habe ich den "Connectionstring"
durch die Variable "Var_Filename_str" ersetzt und somit bekomme ich
Txt-Files wohlbehalten in meine gewünschte Tabelle. Das klappt wunderbar.
Nun versuche ich Folgendes:
Ich möchte den Dateinamen, der ja in der globalen Varibale
"Var_Filename_str" steht über die Datenfluss-Komponente "Abgeleitete
Spalte" in die Tabelle schreiben. Wenn ich in der "Abgeleiteten Spalte"
aber eine Spalte hinzufüge und die Variable "Var_Filename_str" im Editor
als Ausdruck runterziehe, dann erkennt zwar er, dass die Variable eine
Unicode-Zeichenfolge ist. Beim Ablaufen kommt es aber leider zu einem
Fehler, leider ohne Fehlerbeschreibung. Das höchste der Gefühle ist:
"Fehler im Datenflusstask" und meine Abgeleitete Spalte ist rot.
Bin etwas ratlos und wàre für jeden Tipp schon im Voraus sehr dankbar.
Johannes


Ähnliche fragen