SSL - wie?

06/11/2013 - 01:44 von Arnulf Sopp | Report spam
Moin!

GMX schreibt heute, dass die Mail-Server ab Anfang 2014 nur noch
SSL-verschlüsselt arbeiten. Der Mail-Client sei dazu einzurichten, heißt
es.

In The Bat finde ich in den Konto-Einstellungen dazu diese Optionen:

Standard
Geschützt auf Standard-Port (STARTTLS)
Geschützt auf dediziertem Port (TLS)

Standard klappte schon immer. Bei STARTTLS kommt die Fehlermeldung
"unimplemented", bei TLS passiert außer der Sanduhr überhaupt nichts.

Nun habe ich mal bei meinem Mail-Server nachgesehen, wo ich aber die Option
SSL nirgends finden kann. Dieser ist übrigens nicht mit GMX identisch,
sondern mit meiner Telefongesellschaft. So bin ich einstweilen ratlos.

Ja, es gibt zahllose Mail-Server, z.B. auch GMX. Bevor ich jedoch meinen
Computer zu einer größeren Mail-Baustelle mache, hàtte ich hier gerne mal
nachgefragt, ob ich in The Bat etwas übersehen haben könnte.

Danke schon mal!

Tschüs!

Arnulf
 

Lesen sie die antworten

#1 Alfred Koch
06/11/2013 - 15:08 | Warnen spam
On Wed, 6 Nov 2013 01:44:36 +0100, Arnulf Sopp
wrote:

Moin!

GMX schreibt heute, dass die Mail-Server ab Anfang 2014 nur noch
SSL-verschlüsselt arbeiten. Der Mail-Client sei dazu einzurichten, heißt
es.

ob ich in The Bat etwas übersehen haben könnte.

Danke schon mal!



Hallo, Du hast nix übersehen, es geht einfach nicht: nachzulesen z.B.
im Telekom-Forum. Bat hat nur die neuesten Verschlüsselungen und will
die "antiken" nicht einbauen, Telekom und wohl auch GMX können nur die
alten SSL.
Also làufts nicht.

..und da ich nicht meinen Provider wechseln will, muß halt Bat dran
glauben, wenn sie nicht einsichtig werden und die hier laufenden
Verschlüsselungen nachreichen, oder in V6 einbauen.

Ich habe jetzt Thunderbird getestet, da geht es automatisch und
einwandfrei, und mit viel Einstellerei sieht es auch fast wie Bat aus.

Schade, ich hàtte Bat gerne weiterbenutzt.

Grüße..

Ähnliche fragen