SSMA: Convert Schema bringt SELECT TOP

31/08/2007 - 11:03 von Lutz Uhlmann | Report spam
Hi

Setze grad ein Projekt von Access 2000 um auf den SQL Server Express 2005.

Dabei veràndert aber der SSMA einige meiner Abfragen beim Punkt "Convert
schema".

und zwar von ...

SELECT DB_SMFACHBEREICH.NutzID, DB_SMFACHBEREICH.FachBereich

FROM DB_SMFACHBEREICH

ORDER BY DB_SMFACHBEREICH.FachBereich;

nach ..

SELECT TOP 9223372036854775807 WITH TIES DB_SMFACHBEREICH.NutzID,
DB_SMFACHBEREICH.FachBereich

FROM DB_SMFACHBEREICH

ORDER BY DB_SMFACHBEREICH.FachBereich



Im Prinzip bedeutet das ja SELECT TOP Max(bigint) oder eben "zeig mir die
maximale Anzahl von datensàtzen"

Warum macht das der SSMA und was bringt das für einen Nutzen???



Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Oberdalhoff
31/08/2007 - 12:04 | Warnen spam
Hi,

Im Prinzip bedeutet das ja SELECT TOP Max(bigint) oder eben "zeig mir
die maximale Anzahl von datensàtzen"

Warum macht das der SSMA und was bringt das für einen Nutzen???



... weil das die einzige Art und Weise ist, eine View überhaupt mit "ORDER
BY" versehen zu können. Es ist ein "Hack". Lt. ANSI gibt es in Views keine
Sortierung mehr. Und der SQL Server 2005 (im Gegensatz zum 2000) hàlt sich
an diesen ANSI Kram. Der 2000 hat es ignoriert.


mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg

Klaus Oberdalhoff
Ich unterstütze PASS Deutschland e.V. (http://www.sqlpass.de)
Nàchstes Treffen in Nürnberg am 18.09.2007

Ähnliche fragen