Stabi - kann der Stabi unschärfe erzeugen?

01/07/2014 - 11:22 von Heino Tiedemann | Report spam
hallo,


ich muss jetzt echt noch mal die Erfahrenen fragen.

Der "Sam Jost" behauptet in seinem Buch "Manuell belichten mit der Digitalkamera"[1] folgendes:

Der Stabilisator in den Systemen - wie sie Nikon und Canon verwenden - kann unter umstànden dafür sorgen, das Bilder, die schneller als 1/400 (circa Angabe) geschossen werden ggf verwackelt sind.

Gerad diese Spanne ab 1/400 nennt er als bedenklich und meint der Stabi wàre dann besser "aus".

Gerade jetzt, wo ich meine erste Bühnenknipse hinter mir habe, mache ich mir da Gedanken. Den IS immer an und aus zu schalten finde ich da eher làstig (1/30 bis 1/8000 war alles dabei).


Ist das so? Kann das einer bestàtigen? Macht ihr den IS/VC/VR/OS manchmal aus?



Heino

[1] http://www.amazon.de/Manuell-belich...TX90GG_1_1
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Gosebruch
01/07/2014 - 11:58 | Warnen spam
Am 01.07.2014 11:22, schrieb Heino Tiedemann:

Der "Sam Jost" behauptet in seinem Buch "Manuell belichten mit der Digitalkamera"[1] folgendes:
Der Stabilisator in den Systemen - wie sie Nikon und Canon verwenden - kann unter umstànden dafür sorgen, das Bilder, die schneller als 1/400 (circa Angabe) geschossen werden ggf verwackelt sind.
Gerad diese Spanne ab 1/400 nennt er als bedenklich und meint der Stabi wàre dann besser "aus".
Gerade jetzt, wo ich meine erste Bühnenknipse hinter mir habe, mache ich mir da Gedanken. Den IS immer an und aus zu schalten finde ich da eher làstig (1/30 bis 1/8000 war alles dabei).
Ist das so? Kann das einer bestàtigen? Macht ihr den IS/VC/VR/OS manchmal aus?



Hi Heino,
haengt das nicht von der Prio (Schaerfe- oder Ausloese-) und ggf. von
der eingesetzten Firmware ab? Von wann ist denn der Artikel/Buch?
Ich habe es gerade an der Df und dem f/2.0 200mm VR ausprobiert, aber
ich kann das so bei mir mit einer 1/1000s nicht mit dem beschriebenen
Ergebnis simmulieren...
...eine AF-Kannon happichnich. :-(

Den VR mache ich eigentlich im Gegensatz zu dem Artikel nur bei langen
Belichtungszeiten aus. Michael L. hatte dazu hier kuerzlich auch etwas
geschrieben im Zusammenhang mit astronomischen Aufnahmen - ebenfalls VR
aus bei Langzeitbelichtung.

Gruss
Frank Gosebruch

Ähnliche fragen