Standard Browser

07/11/2008 - 11:16 von Jascha Lendeckel | Report spam
Hallo NG,

ich hab da ein Problem mit der "Standard-Browser" Einstellung unter XP
(SP2). Mein Standard-Browser ist Firefox. Wenn ich HTML-Dateien über
den Windows-Explorer starte werden sie auch mit Firefox geladen. Wenn
ich aber aus einem anderen Programm, auch aus Thunderbird heraus einen
Link anklicke wird der IE gestartet. Wie kann ich Windows dazu bringen
immer FF zu starten?

Gruß

Jascha Lendeckel

Versuche nicht, ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu
werden.

[Albert Einstein]
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Zillian
07/11/2008 - 12:05 | Warnen spam
*Jascha Lendeckel* schrieb am 07.11.2008 11:16:

ich hab da ein Problem mit der "Standard-Browser" Einstellung unter XP
(SP2). Mein Standard-Browser ist Firefox. Wenn ich HTML-Dateien über
den Windows-Explorer starte werden sie auch mit Firefox geladen. Wenn
ich aber aus einem anderen Programm, auch aus Thunderbird heraus einen
Link anklicke wird der IE gestartet. Wie kann ich Windows dazu bringen
immer FF zu starten?



IE und OjE zu den Standardprogrammen machen und dann zurück zu TB und
FF, das sollte helfen.

und wech
Ralf
ERROR:
Coffeepot not found - Operator halted.

Ähnliche fragen