Standard Erinnerung bei ganztägigen Ereignissen per VBA überschrei

13/09/2008 - 08:44 von Tim Stammberg | Report spam
Hallo NG,
standardmàßig wird bei einem ganztàgigen Ereignis die Erinnerung auf 18h
gestellt, wie kann dieser Wert per VBA (Outlook2003SP3(engl)) überschrieben
werden.
App.reminderoverridedefault = True
App.Reminderminutesbeforestart = 1440
oder
App.reminderoverridedefault = True
If
App.reminderoverridedefault = True And App.ReminderSet = True Then
App.ReminderMinutesBeforeStart = 14 * 24 * 60
End If
Mit o.g. Codebeispielen habe ich das probiert, kriege damit aber nicht die
gewünschten 14Tage hin.
Gruß
Tim
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Bauer [MVP - Outlook]
13/09/2008 - 18:47 | Warnen spam
Am Fri, 12 Sep 2008 23:44:00 -0700 schrieb Tim Stammberg:



Hallo NG,
standardmàßig wird bei einem ganztàgigen Ereignis die Erinnerung auf 18h
gestellt, wie kann dieser Wert per VBA (Outlook2003SP3(engl)) überschrieben
werden.
App.reminderoverridedefault = True
App.Reminderminutesbeforestart = 1440
oder
App.reminderoverridedefault = True
If
App.reminderoverridedefault = True And App.ReminderSet = True Then
App.ReminderMinutesBeforeStart = 14 * 24 * 60
End If
Mit o.g. Codebeispielen habe ich das probiert, kriege damit aber nicht die
gewünschten 14Tage hin.
Gruß
Tim



Hallo Tim,

das sollte aber gehen, Du mußt das Item nur auch speichern:

App.ReminderMinutesBeforeStart = (14 * 24 * 60)
App.Save

Viele Gruesse
Michael Bauer - MVP Outlook

: VBOffice Reporter für Datenanalyse & Berichte
: Outlook-Kategorien? Category Manager ist die Lösung
: <http://www.vboffice.net/product.html?pub=6>

Ähnliche fragen