Standard-Mailclient nicht richtig installiert?

17/11/2007 - 11:31 von Wolfram Wenzel | Report spam
Hallo,

bei dem Versuch, unter Windows Vista Home Premium Links von Internetseiten
aufzurufen, erhalte ich manchmal die für
mich ràtselhafte Fehlermeldung "Der Vorgang kann nicht ausgeführt werden,
weil der Standard-Mailclient nicht richtig installiert ist."

Wie làsst sich das Auftreten dieser Fehlermeldung erklàren? Was kann man
dagegen tun?

In der Systemsteuerung und in den Internetoptionen sind Standardprogramme
und Programmzugriffe m. E. korrekt eingestellt.
In der Newsgroup "microsoft.public.de.inetexplorer.ie7" erhielt ich den
Hinweis auf einen Parameter, der Windows Mail in der Registry (wieder) als
Standardclient eintràgt ("%ProgramFiles%\Windows Mail\winmail.exe"
OCInstallReinstallOE) oder àhnlich. Weiss jemand dazu nàheres?

Vielen Dank und Gruß
Wolfram
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
17/11/2007 - 14:30 | Warnen spam
Hallo Wolfram Wenzel

bei dem Versuch, unter Windows Vista Home Premium Links von Internetseiten
aufzurufen, erhalte ich manchmal die für
mich ràtselhafte Fehlermeldung "Der Vorgang kann nicht ausgeführt werden,
weil der Standard-Mailclient nicht richtig installiert ist."

Wie làsst sich das Auftreten dieser Fehlermeldung erklàren? Was kann man
dagegen tun?

In der Systemsteuerung und in den Internetoptionen sind Standardprogramme
und Programmzugriffe m. E. korrekt eingestellt.
In der Newsgroup "microsoft.public.de.inetexplorer.ie7" erhielt ich den
Hinweis auf einen Parameter, der Windows Mail in der Registry (wieder) als
Standardclient eintràgt ("%ProgramFiles%\Windows Mail\winmail.exe"
OCInstallReinstallOE) oder àhnlich. Weiss jemand dazu nàheres?

Vielen Dank und Gruß
Wolfram



Wenn Dir meine Antwort in der erwàhnten NG nicht weiterhilft. Eine
Suchmaschine wàre Dein Freund gewesen.

Sieh mal hier:
http://www.vistax64.com/vista-mail/...-mail.html

Der Befehl heißt "C:\Program Files\Windows Mail\WinMail.exe"
OCInstallReinstallOE und muss in einer mit administrativen Berechtigungen
laufenden Eingabeaufforderung eingegeben werden.

Gruß

G. Born

Ähnliche fragen