Standard Sicherungsverzeichnis SQL 2008

16/03/2009 - 08:29 von Stefan Bockelmann | Report spam
Hallo, hab mal wieder eine Frage:

Bei der Installation des SQL 2008 Standardedition konnte man neben dem
Standardatenbankverzeichnis auch ein Standardsicherungsverzeichnis angeben.

Bei einer zweiten Installation von SQL Server 2008 habe ich diese Angabe
vergessen, und finde jetzt nur unter den Eigenschaften des SQL Server das
Standarddatenbankverzeichnis. Gibt es an anderer Stelle noch die Möglichkeit,
das Standardsicherungsverzeichnis einzustellen?

Gruß & Danke

S.Bockelmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Torsten Schuessler
16/03/2009 - 09:04 | Warnen spam
Hallo Stefan,

im Objekt-Explorer Server markieren, re-klick, Facets auswàhlen, unter
Facets - Servereinstellungen wàhlen - neuen Pfad unter BackupDirectory
einstellen.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag,

CU
tosc
http://www.insidesql.org
http://www.insidesql.org/blogs/tosc
"Stefan Bockelmann" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo, hab mal wieder eine Frage:

Bei der Installation des SQL 2008 Standardedition konnte man neben dem
Standardatenbankverzeichnis auch ein Standardsicherungsverzeichnis
angeben.

Bei einer zweiten Installation von SQL Server 2008 habe ich diese Angabe
vergessen, und finde jetzt nur unter den Eigenschaften des SQL Server das
Standarddatenbankverzeichnis. Gibt es an anderer Stelle noch die
Möglichkeit,
das Standardsicherungsverzeichnis einzustellen?

Gruß & Danke

S.Bockelmann

Ähnliche fragen