Standardformat ändern; Word 2010

02/01/2011 - 15:22 von Jürgen Stadermann | Report spam
Hallo,
wenn ich Word 2010 öffne wird mir (wie es früher heißt die Normal.dot)
angezeigt.

Schreibe ich und geh in die nàchste Zeile, habe ich immer einen
Zeilenzwischenraum (Leerzeile), den ich nicht haben möchte.
Vom Register Start , rechte Seite Formatvorlagen àndern, kann ich ja
entsprechende Einstellungen vornehmen, z.Bsp. kein Zwischenraum.
In diesen Auswahlbereich kann ich auch unten unter Optionen ...
festlegen, dass sich das auf neue Dokumente auswirkt.
Nur, soweit so gut, besser nichtsogut, es funktioniert nicht.
Schließe ich Word 2010 und starte Word 2010 erneut, schreibe, geh in die
nàchste Zeile, habe ich wieder diese "verdammte" Leerzeile dazwischen.
Wie bekomme ich es hin, das im Standarddokument keine Leerzeile zwischen
den Zeilen erscheint.
Danke für hilfreiche Antworten.
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
02/01/2011 - 20:39 | Warnen spam
Hallo Jürgen,

"Jürgen Stadermann" schrieb
wenn ich Word 2010 öffne wird mir (wie es früher heißt die
Normal.dot) angezeigt.



es wird ein neues Dokument auf Basis der Normal.dotm erstellt.

Schreibe ich und geh in die nàchste Zeile,



Vermutlich gehst du nicht in die nàchste Zeile, sondern erstellst einen
neuen Absatz?

habe ich immer einen Zeilenzwischenraum (Leerzeile), den ich nicht
haben möchte.



Oder ist es gar nicht eine Leerzeile, sondern vielmehr ein Nachabstand
des Absatzes?

Vom Register Start , rechte Seite Formatvorlagen àndern,
kann ich ja entsprechende Einstellungen vornehmen, z.Bsp. kein
Zwischenraum. In diesen Auswahlbereich kann ich auch unten unter
Optionen ... festlegen, dass sich das auf neue Dokumente auswirkt.



Du kannst beispielsweise die Formatvorlage "Standard" àndern und im
Dialogfeld "Formatvorlage àndern" die Option "Neue auf dieser Vorlage
basierende Dokumente" aktivieren. Dann wird die Änderung der
Formatvorlage nicht nur im aktuellen Dokument, sondern auch in der
zugehörigen Dokumentvorlagen (in diesem Fall in der Normal.dotm)
gespeichert.

Falls du mit "Auswahlbereich" den Aufgabenbereich "Formatvorlagen" und
darin unten rechts den Befehl "Optionen..." meintest: Dort geht es
nicht um die Modifizierung einer Formatvorlage, sondern um die
"Optionen für den Formatvorlagenbereich". Dort wird festgelegt, was in
welcher Reihenfolge im Formatvorlagenbereich angezeigt werden soll.

Viele Grüße

Lisa [MS MVP Word]
Wissenschaftliche[s] Arbeiten mit Word 2010: http://tinyurl.com/35vwdd8

Ähnliche fragen