Standardgateway bei Vista prof

26/09/2009 - 22:45 von Wolfgang Schulta | Report spam
Hallo Gemeinde,
ich habe eine seltsame Erscheinung (nicht, dass ich deshalb jetzt zum Guru
müsste). Bei der Einstellung einer festen IP-Adresse verliert der Rechner
jedesamal die eingegebene IP des Standardgateways.
Weiß jemand einen Rat, wie dem Rechner beizubringen ist, die IP-Adresse des
Standardgateway zu behalten. Es nervt ungheuer, jedesmal nach dem Hochfahren
des Rechners (als Client) die Einstellung neu vornehmen zu müssen (unter
IPv4 - IPv6 ist standardmàßig mitinstalliert)
Herzliche Grüße und Dank im Voraus
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Schmidt
27/09/2009 - 12:10 | Warnen spam
Wolfgang Schulta schrieb...
Weiß jemand einen Rat, wie dem Rechner beizubringen ist, die IP-Adresse des
Standardgateway zu behalten



ist kein normales Verhalten, auch unter VISTA kann jederzeit eine feste
Einstellung für die IP, den DNS-Server oder den Standardgateway
vorgenommen werden.
Wie gehst du vor? Was làuft an Security-Software im Hintergrund, die ein
solches Verhalten verursachen könnte?
Tom

In Deutschland ist Neid die höchste Form der Anerkennung
www.derfisch.de

Ähnliche fragen