Standardpfad lässt sich nicht konfigurieren

22/07/2008 - 10:36 von Maverick | Report spam
Hallo,

ich habe einen Rechner mit Office 2003. Problem: Excel làsst den
Standardspeicherpfad (Extras, Optionen, Allgemein--> Standardspeicherort)
nicht àndern. Er hat noch den alten Speicherpfad, den wir vor einer
Umstellung hatten. Der làsst sich nicht àndern. Keine Ahnung woran das liegt
! Bei allen anderen funktionierte es tadellos.

Ideen ?

Rechner befindet sich in einer 2003 Domàne, falls das als Hilfe dienen
könnte... (ein GPO-Problem ist es nicht, sonst hàtte ich das Problem ja an
allen PC´s der Abteilung, wurde jedoch vorsorglich geprüft)
 

Lesen sie die antworten

#1 Maverick
22/07/2008 - 13:49 | Warnen spam
"Maverick" schrieb:

Hallo,

ich habe einen Rechner mit Office 2003. Problem: Excel làsst den
Standardspeicherpfad (Extras, Optionen, Allgemein--> Standardspeicherort)
nicht àndern. Er hat noch den alten Speicherpfad, den wir vor einer
Umstellung hatten. Der làsst sich nicht àndern. Keine Ahnung woran das liegt
! Bei allen anderen funktionierte es tadellos.

Ideen ?

Rechner befindet sich in einer 2003 Domàne, falls das als Hilfe dienen
könnte... (ein GPO-Problem ist es nicht, sonst hàtte ich das Problem ja an
allen PC´s der Abteilung, wurde jedoch vorsorglich geprüft)




Erledigt !

Viel googeln brachte auch nicht viel. Jetzt habe ich den Standardpfad in der
Registry geàndert, et voilá es funktioniert alles. Und nun lassen sich auch
die Reiter unter Exras-Optionen problemlos wieder anklicken.


[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\11.0\Excel\Options]

Der Wert "DefaultPath" ist der Übeltàter. Doppelklick darauf, und manuell
den Pfad eintragen. Beenden, Excel starten. Es funktioniert !

Ähnliche fragen