Standardprogramm unter Windows 7 Pro einrichten

13/03/2010 - 13:12 von Peter Kaiser | Report spam
Moin zusammen,

kann mir jemand sagen, wie und wo ich nachsehen kann, welches Programm
als Standardmailprogramm auf meinem Rechner werkelt? Ich habe
Thunderbird und unser Programm aus dem Büro, DAVID 10 von Tobit Software
auf meinem Notebook. Wenn ich auf Standardprogramme unter START klicke,
dann sehe ich zwar Thunderbird, aber nicht DAVID. Ich kann DAVID nicht
expliziet auswàhlen, sondern kann nur aktuelles Mailprogramm anwàhlen,
oder eben Thunderbird.

Kann es sein, dass DAVID nicht als Standardmailhandler registriert ist?
Andererseits kann das eigentlich nicht sein, weil, wenn ich bei einer
angeschlossenen Tastatur auf die E-Mailtaste drücke, wird DAVID gestartet.

Gibt es sonst noch einen Trick das herauszufinden?
Kennt jemand eine Software, mit der ich hinter die Kulissen schauen kann?

Danke für jeden Tip, denn das kann auch der Fehler sein, warum meine
Access Anwendung, beruht auf A97, das Mailprogramm nicht startet, wenn
ich einen Doppelklick auf das Feld mache, das die Mailadresse enthàlt.
Auf einem XP Pro Rechner funktioniert das einwandfrei.

MfG
Peter Kaiser
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
13/03/2010 - 16:37 | Warnen spam
Peter Kaiser:

kann mir jemand sagen, wie und wo ich nachsehen kann, welches Programm
als Standardmailprogramm auf meinem Rechner werkelt? Ich habe
Thunderbird und unser Programm aus dem Büro, DAVID 10 von Tobit Software
auf meinem Notebook. Wenn ich auf Standardprogramme unter START klicke,
dann sehe ich zwar Thunderbird, aber nicht DAVID.



So gut wie kein Programm tràgt sich in Win 7 oder Vista unter
"Standardprogramme" ein, also ist das normal. Es sind zwar nur wenige
Reg-Eintràge, die nötig sind, um das zu erreichen, aber anscheinend sind
die Entwicklern nicht bekannt.

Ich kann DAVID nicht
expliziet auswàhlen, sondern kann nur aktuelles Mailprogramm anwàhlen,
oder eben Thunderbird.
Kann es sein, dass DAVID nicht als Standardmailhandler registriert ist?



Unter "Standardprogramme" siehst du doch, welches Programm dafür
registriert ist, unter den Dateitypen und Protokollen. Auch da sieht man
beim Mailto-Protokoll, welches Programm ihm zugeordnet ist.

Andererseits kann das eigentlich nicht sein, weil, wenn ich bei einer
angeschlossenen Tastatur auf die E-Mailtaste drücke, wird DAVID gestartet.
Gibt es sonst noch einen Trick das herauszufinden?
Kennt jemand eine Software, mit der ich hinter die Kulissen schauen kann?



Einfach auf einer Website eine E-Mailadresse klicken und warten, welches
Programm dann startet. :-)

Danke für jeden Tip, denn das kann auch der Fehler sein, warum meine
Access Anwendung, beruht auf A97, das Mailprogramm nicht startet, wenn
ich einen Doppelklick auf das Feld mache, das die Mailadresse enthàlt.
Auf einem XP Pro Rechner funktioniert das einwandfrei.



Eventuell ist das Programm nicht ganz 100%ig korrekt installiert bzw.
für Win 7 geeignet.

hpm

Ähnliche fragen