Standardtheme von Firefox kaputt :-(

25/10/2007 - 22:50 von Bernd Giesen | Report spam
Hallo,

vermutlich seit der Installation des Adobe Readers 8.1.1 hat's unter SuSE
10.1(KDE 3.5.8) das Default Theme meines Firefox-Browsers zerlegt. Die
Ecken der Pushbuttons und Toolbars sind jetzt sehr eckig. Vorher waren
sie "weicher"/abgerundet. Auch andere Anwendung auf meinem Desktop wie z.B.
der ZMD-updater habe jetzt dieses "eckige" Outfit. Vermutlich sind das
alles Apps, die ein Gtk-Schema benutzen!?! Wie kann ich mein
ursprüngliches "weiches" Default Theme für Firefox wiederherstellen?

gruß,
Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Claudius Wettstein
26/10/2007 - 09:14 | Warnen spam
Bernd Giesen wrote:

Hallo,

vermutlich seit der Installation des Adobe Readers 8.1.1 hat's unter SuSE
10.1(KDE 3.5.8) das Default Theme meines Firefox-Browsers zerlegt. Die
Ecken der Pushbuttons und Toolbars sind jetzt sehr eckig. Vorher waren
sie "weicher"/abgerundet. Auch andere Anwendung auf meinem Desktop wie
z.B. der ZMD-updater habe jetzt dieses "eckige" Outfit. Vermutlich sind
das alles Apps, die ein Gtk-Schema benutzen!?! Wie kann ich mein
ursprüngliches "weiches" Default Theme für Firefox wiederherstellen?

gruß,
Bernd



Ist hier mit meiner 10.1/KDE 3.5.8 bei einem Online-Update auch passiert --
allerdings ganz ohne Adobe Reader. Ich glaub der hat damit nichts zu tun.

Gruß Claudius

Ähnliche fragen