Standardvorlagen ausbenden

17/08/2008 - 15:41 von Horst Lange | Report spam
Hallo,

ich benutze eigene Vorlagen und möchte die Standardmàßig installierten
Vorlagen von MS nicht angezeigt bekommen.
Unter Office 97 genügte es, die vorinstallierten Vorlagen zu löschen.
Nun setze ich Office 2003 ein und da nutzt dies wenig.
Die standardmàßig installierten Vorlagen werden dennoch angezeigt, und
einfach nach installiert (auch ohne CD :-( ), wenn man sie anwàhlt. Die
eigenen unter diesen zu finden ist jedoch auch nicht einfach, dazu sind
es einfach zu viele Vorlagen von MS

Nun hatte ich noch versucht, Office ohne Vorlagen zu installieren (zuvor
Verzeichnis vollstàndig gelöscht), aber Word & Co kennen dennoch die von
MS mitgegebenen Vorlagen.
Auch das löschen des standardmàßigen Vorlagenverzeichnis
"Benutzervorlagen" bringt nichts :-(

Wie werde ich die Anzeige der (von mir) ungewünschten Vorlagen los?

Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Meier
17/08/2008 - 22:11 | Warnen spam
Hallo Horst!

Nun hatte ich noch versucht, Office ohne Vorlagen zu installieren
(zuvor Verzeichnis vollstàndig gelöscht), aber Word & Co kennen
dennoch die von MS mitgegebenen Vorlagen.
Auch das löschen des standardmàßigen Vorlagenverzeichnis
"Benutzervorlagen" bringt nichts :-(
Wie werde ich die Anzeige der (von mir) ungewünschten Vorlagen los?



Du wirst sie nicht los, aber kannst mit einem einfachen Trick deine
Vorlagen trotzdem schnell finden.
Erstelle einfach im Vorlagen Verzeichnis ein Unterverzeichnis mit deinem
Namen; dort hinein kopierst du deine Vorlagen.
Wenn du jetzt unter Datei - Neu die Vorlagen siehst, gibt es auch eben
deinen erzeugten Ordner mit deinen Vorlagen, den du einfach auswàhlen
kannst.
Vielleicht "reicht" das schon...?

mfg
Stefan

Ähnliche fragen