Standby-Modus funktioniert nach Neuinstallation nicht mehr

03/12/2007 - 23:02 von Erich Seidenschmiedt | Report spam
hallo NG, mein PC mit installierten Vista Home Basic war ursprünglich so
eingestellt, daß beim Klicken auf die Netztaste (links unten im Bereich der
Startleiste, nicht am Gehàuse) der PC in Standbymodus ging, alles
abschaltete, und nach Drücken des Einschaltknopfes am Gehàuse sofort der
Zustand vor Wechsel in den Standbymodus wieder hergestellt wurde.
Kürzlich mußte aufgrund Defekts die Festplatte getauscht werden, Vista wurde
neu installiert, und nun ergibt sich folgendes Problem: beim Klicken auf die
Netztaste geht der PC nicht mehr, wie früher, in den Standbymodus, sondern
fàhrt runter und startet sofort wieder (mit der Meldung, daß Windows nicht
ordnungsgemàß hinuntergefahren wurde).
Habe diverse Einstellungsànderungen im Bereich der Energiesparoptionen
versucht, ergebnislos. Bitte um Ratschlàge.
Danke und Grüße - Erich
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
04/12/2007 - 02:36 | Warnen spam
Erich Seidenschmiedt schrieb:

hallo NG, mein PC mit installierten Vista Home Basic war ursprünglich
so eingestellt, daß beim Klicken auf die Netztaste (links unten im
Bereich der Startleiste, nicht am Gehàuse) der PC in Standbymodus
ging, alles abschaltete, und nach Drücken des Einschaltknopfes am
Gehàuse sofort der Zustand vor Wechsel in den Standbymodus wieder
hergestellt wurde.
Kürzlich mußte aufgrund Defekts die Festplatte getauscht werden,
Vista wurde neu installiert, und nun ergibt sich folgendes Problem:
beim Klicken auf die Netztaste geht der PC nicht mehr, wie früher, in
den Standbymodus, sondern fàhrt runter und startet sofort wieder (mit
der Meldung, daß Windows nicht ordnungsgemàß hinuntergefahren wurde).
Habe diverse Einstellungsànderungen im Bereich der Energiesparoptionen
versucht, ergebnislos. Bitte um Ratschlàge.



Es gibt auf Deinem Computer Treiberprobleme, die bewirken, dass der
PC beim Herunterfahren oder Übergang in den Standby-Modus abstürzt.

Um herauszufinden, um welchen Treiber es sich handelt, musst Du unter
Systemsteuerung => System auf "Erweiterte Systemeinstellungen" klicken
und danach auf der Registerkarte "Erweitert" unter
"Starten und Wiederherstellen" auf "Einstellungen". Aktiviere dort
"Ereignis im Systemprotokoll anzeigen"
und entferne das Hàkchen vor
"Automatisch Neustart durchführen".

Dadurch bekommst Du evtl. eine Fehlermeldung auf den Bildschirm, die
angibt, welche Treiberdatei den Neustart verursacht. Außerdem findest
Du danach unter Verwaltung => Ereignisanzeige => Windows Protokolle =>
System eine Meldung dazu, wahrscheinlich mit einem roten Symbol mit
einem Ausrufezeichen und der Bezeichnung "Fehler". Öffne diese Meldung
und gib hier mal an, was darin steht.

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen