standby und Ruhezustand

19/10/2008 - 14:15 von Günthi | Report spam
Ich habe wieder ein Problem mit meinem Notebook:

Ich kann nicht mehr in Ruhestand oder Standby gehen.Es funktioniert weder
automatisch noch manuell. Der PC bleibt immer beim Bildschirm “Stanbby wird
vorbereitet” oder “Ruhestand wird vorbereitet” steehen und kann dann nur noch
durch Betàtigen des “Ausschalters” oder Ausschalten des Netzteils abgestellt
werden.

Eine Systemwiederherstellung auf ein paar Tage vorher war erfolglos.

Inzwischen zeigt mir das Programm aber keine früheren Herstellungspunkte
mehr an.

Auch im Microsoft-Support gab es àhnliche Probleme, die Lösungen waren aber
nicht hilfreich.

Außer einem Programm für ein Nokia-handy habe ich auch keine neuen Programme
installiert.
Nach dieser Installation hat es das Standby auch noch funktioniert. Das
Nokia-Programm hat allerdings irgendein Framework-Net oder àhnliches
installiert. Bei Microsoft meldeten einige Anfrager, dass eine Meldung kommt,
dass ein solches Programm das Umschalten in Standby oder Ruhezustand
verhindern könnte.Vielleich hàngt alles doch damit zusammen.

Da ich den PC manchmal auch nur kurz benötige, muß ich ihn jetzt jedesmal
ganz runterfahren oder volle Kanne laufen lassen!

Übrigens schaltet sich der PC nun auch noch beim Herunterfahren nach wenigen
Sekunden von selbst wieder ein (er war schon vollstàndig abgeschaltet! Bitte
um Hilfe

PC-System Notebook Windws XP mit SVP3 und allen aktuellen Updates (werden
automatisch installiert)
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
20/10/2008 - 05:46 | Warnen spam
"Günthi" schrieb:

Außer einem Programm für ein Nokia-handy habe ich auch keine neuen Programme
installiert.
Nach dieser Installation hat es das Standby auch noch funktioniert.



Und wenn Du es dennoch testweise wieder deinstallierst?

Das
Nokia-Programm hat allerdings irgendein Framework-Net oder àhnliches
installiert. Bei Microsoft meldeten einige Anfrager, dass eine Meldung kommt,
dass ein solches Programm das Umschalten in Standby oder Ruhezustand
verhindern könnte.Vielleich hàngt alles doch damit zusammen.



Wie ist "bei Microsoft meldeten einige Anfrager" zu verstehen?

Übrigens schaltet sich der PC nun auch noch beim Herunterfahren nach wenigen
Sekunden von selbst wieder ein (er war schon vollstàndig abgeschaltet! Bitte
um Hilfe



Sagt Dir "Wake on LAN" irgend etwas?
Gibt es konkrete Hinweise in der Ereignisanzeige von Windows?
Gibt es Ausrufezeichen im Geràtemanager?

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen