Ständig Abbruch Internet

17/06/2009 - 13:56 von Wolfgang Scheidt | Report spam
Hallo,

arbeite mit Acer E380 Win XP Mediacenter. IE8

Den Rechner habe ich von meinem Sohn übernommen, der TuneUp 2009 aufgespielt
hatte. Dieses Programm habe ich seinerzeit gelöscht ( wurde hier in der NG
als RICHTIG bewertet ).

Nun folgende Probs, Plötzlich Internet weg, muss Rechner neu starten und
Netz ist wieder da, IE8 Seiten sind plötzlich nicht mehr erreichbar, bei
neuem Anklick aber sofort wieder da. Das Internet ist im IE8 manchmal sehr
langsam.

Habe AntiVir, Defender und Tool zum entfernen.. auf dem Rechner - Anzeige =
Kein Fund.

Meine Vermutung - TuneUp hat da was verbogen. Leider kann ich das nicht
prüfen - oder gibt es eine Möglichkeit?
Sollte das der Fall sein, wird wohl eine Neuinstallation fàllig sein - oder
reicht es, die Windows Reparatur laufen zu lassen?

Kann mir jemand helfen, einen Ansatz für die Problemlösung zu finden?

Danke
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Scheidt
17/06/2009 - 14:07 | Warnen spam
Nachtrag:

Es war auch NortonWorks-Basic installiert, dashabe ich mit dem NortonTool
entfernt.

Ich habe die Windows Firewall aktiviert.

Wolfgang
"Wolfgang Scheidt" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

arbeite mit Acer E380 Win XP Mediacenter. IE8

Den Rechner habe ich von meinem Sohn übernommen, der TuneUp 2009
aufgespielt hatte. Dieses Programm habe ich seinerzeit gelöscht ( wurde
hier in der NG als RICHTIG bewertet ).

Nun folgende Probs, Plötzlich Internet weg, muss Rechner neu starten und
Netz ist wieder da, IE8 Seiten sind plötzlich nicht mehr erreichbar, bei
neuem Anklick aber sofort wieder da. Das Internet ist im IE8 manchmal sehr
langsam.

Habe AntiVir, Defender und Tool zum entfernen.. auf dem Rechner - Anzeige
= Kein Fund.

Meine Vermutung - TuneUp hat da was verbogen. Leider kann ich das nicht
prüfen - oder gibt es eine Möglichkeit?
Sollte das der Fall sein, wird wohl eine Neuinstallation fàllig sein -
oder reicht es, die Windows Reparatur laufen zu lassen?

Kann mir jemand helfen, einen Ansatz für die Problemlösung zu finden?

Danke
Wolfgang

Ähnliche fragen