Ständige Neukonfiguration bei 2 Accessversionen umgehbar ?

15/12/2007 - 11:46 von Mike Riesbeck | Report spam
Hallo und danke schonmal für eine Antwort :-)

Habe hier versucht was dazu zu finden, aber leider nichts gefunden.

Das Problem hat ja wahrscheinlich jeder, der z. B. Access 2003 und 2007
parallel auf nem Rechner haben muss.
Làsst sich das Neukonfigurieren von Access irgendwie abstellen, wenn zuvor
eine andere Access-Version aktiv war ?

Ist ja superlàstig und u. U. zeitraubend :-(

Habe mal die Access 2007 Runtimeversion in der Virtuellen Maschine parallel
zu ner Access 2003
Vollversion installiert, in der Hoffnung, dass sich die Runtimeversion nicht
so einstellt, dass sich
Access 2003 beim nàchsten Start wieder konfigutiert.

Gibt es da echt keine Möglichkeit ?
Wàre nett, wenn mir einer was dazu sagen kann... oder nen passenden Link
nennt :-))


Gruss Mike
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
15/12/2007 - 11:51 | Warnen spam
Hallo Mike,

Mike Riesbeck schrieb folgendes:
Das Problem hat ja wahrscheinlich jeder, der z. B. Access 2003 und
2007 parallel auf nem Rechner haben muss. Làsst sich das
Neukonfigurieren von Access irgendwie abstellen, wenn zuvor eine
andere Access-Version aktiv war ?

Ist ja superlàstig und u. U. zeitraubend :-(



Imo Nein. Aber mit dem SP1 von Office 2007 soll die Neukonfigurierung
schneller gehen.

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de

Ähnliche fragen