Ständige Verbindungs-/ Internet Unterbrechungen - Hilfe!!!

31/10/2007 - 20:27 von Sascha Braeckle | Report spam
Hallo zusammen,

sorry daß ich es jetzt nochmals so versuche, hatte schon andere Postings,
aber da dachte ich noch die Ursache wàren bestimmte Windows Updates, was ich
jetzt aber definitiv ausschließen kann.

Habe seit ca. 3 Monaten einen neuen Vista (Home Rechner), bin direkt an
einem D-Link Router (G664T mir aktueller Firmware) über T-Online DSL Flat
16.000 verbunden und hatte auch nie Verbindungsprobleme. Seit Anfang Oktober
trat dieser Effekt zum ersten Mal auf und seitdem ist es permanent so daß
die Verbindung unterbrochen wird und nach ein paar Minuten automatisch
wieder funktioniert, merke es jetzt direkt erstmals deutlich da ich per
Streaming Musik höre und diese immer wieder unterbrochen wird, sowohl bei
meinem als auch meiner Frau Ihrem Benutzerprofil (beide Adminrechte).

Sonst fàllt es halt auf wenn man ins Internet geht und dann relativ oft die
Fehlermeldung kommt "Seite kann nicht angezeigt werden..(egal welche) oder
Windows Mail ewig auf Senden/Empfangen steht und nicht passiert. Nach ein
paarmal refresh funktioniert dann beides wieder für die nàchsten paar
Minuten.

Benutze nur die Windows Firewall, Windows Defender und Avira Antivir (schon
seit Anfang bis dahin ohne Probleme), habe bewußt auch nicht Neues
installiert, außer glaube ich automatische Quick Time Player/Shockwave/Java
Updates habe ich mal angeklickt und meiner Tochter ein Eigenes Benutzerkonto
mit Jugendschutz eingerichtet (muß ungefàhr so um den Zeitpunkt gewesen
sein)?!

Wàhrend der Dropouts kann mein Router jedoch immer per Dauer ping
angesprochen werden, habe auch schon Kabel geprüft, Hard -/ Software Reset
durchgeführt aber alles ohne Erfolg.

Denke also es muß was anderes vom Router nach außen sein, bei T-Online /
Telekom NG's ist aber auch nichts zu lesen, da es ja vor allem für einen so
langen Zeitraum noch viele andere betreffen müßte.

Was kann dies sein, wie/was kann ich sonst noch prüfen / testen um den
Fehler zu lokalisieren, ihn zu beheben und endgültig wieder problemlos
surfen zu können??!!!

Bin dankbar für jede Hilfe / Tips auch wenn der eine oder andere vielleicht
auf einen vorherigen Thread geantwortet hat aber da war der Ansatz wie
gesagt noch ein anderer mit / ohne Windows Updates (vorheriger
Wiederherstellungspunkt).

Halt noch ein wichtiger Nachtrag, gerade zufàllig bemerkt: Auf meinem gerade
parallel angeschlossenen XP Rechner mit W-LAN tritt jetzt plötzlich das
gleich Symptom auf, allerdings meist etwas zeitversetzt?!

Danke und Gruß,

Sascha
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Melanchthon [MSFT]
31/10/2007 - 20:41 | Warnen spam
Sascha Braeckle wrote:
Was kann dies sein, wie/was kann ich sonst noch prüfen / testen um den
Fehler zu lokalisieren, ihn zu beheben und endgültig wieder problemlos
surfen zu können??!!!



Probier mal folgenden Test aus:
http://www.microsoft.com/windows/us...fault.mspx

Bin grad an einem Artikel schreiben für mein Blog.

Halt noch ein wichtiger Nachtrag, gerade zufàllig bemerkt: Auf meinem
gerade parallel angeschlossenen XP Rechner mit W-LAN tritt jetzt
plötzlich das gleich Symptom auf, allerdings meist etwas
zeitversetzt?!



Ich tippe auf den Router als Problemverursacher. Hatte selbst àhnliche
Probleme mit einem anderen D-Link-Geràt. Wenn Du einen anderen Router
zum Testen hast, probier es mal damit.

Viele Grüße!
.:Daniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalitàt!

Ähnliche fragen