Ständiger Fehler im Eventprotokoll - Userenv/Verbindung mit WMI fehlgeschlagen

15/04/2009 - 22:45 von Andrej Kluge | Report spam
hallo,

Mir ist aufgefallen, daß im Eventprotokoll "Anwendung" stàndig (ca. jede
Stunde, manchmal zweimal hintereinander) folgende Fehlermeldung angezeigt
wird:

Quelle: Userenv
Ereigniskennung: 1090
Benutzer: NT-Autoritàt\System

"Der Sitzungsstatus des Richtlinienergebnissatzes konnte nicht protokolliert
werden. Ein Verbindungsversuch mit WMI ist fehlgeschlagen. Für diese
Anwendung der Richtlinie wird keine Richtlinienergebnissatz-Protokollierung
durchgeführt."

Nicht, daß ich irgendwelche Auffàlligkeiten (außer dieser hier) auf meinem
Rechner feststellen würde, aber interessieren tut es mich schon, was dort
schieflàuft. Warum ist die Verbindung mit WMI fehlgeschlagen? Wozu braucht
man WMI?

Danke und Ciao
AK
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schultz
15/04/2009 - 23:03 | Warnen spam
"Andrej Kluge" schrieb im Newsbeitrag
news:
hallo,

Mir ist aufgefallen, daß im Eventprotokoll "Anwendung" stàndig (ca. jede
Stunde, manchmal zweimal hintereinander) folgende Fehlermeldung angezeigt
wird:

Quelle: Userenv
Ereigniskennung: 1090
Benutzer: NT-Autoritàt\System

"Der Sitzungsstatus des Richtlinienergebnissatzes konnte nicht
protokolliert
werden. Ein Verbindungsversuch mit WMI ist fehlgeschlagen. Für diese
Anwendung der Richtlinie wird keine
Richtlinienergebnissatz-Protokollierung
durchgeführt."

Nicht, daß ich irgendwelche Auffàlligkeiten (außer dieser hier) auf meinem
Rechner feststellen würde, aber interessieren tut es mich schon, was dort
schieflàuft. Warum ist die Verbindung mit WMI fehlgeschlagen? Wozu braucht
man WMI?

Danke und Ciao
AK




Bei Google in 0.12 Sek., 256000 Eintràge

http://www.microsoft.com/germany/te...00682.mspx


Gruß Peter

Ähnliche fragen