StarOffice 9 / Abstürze unter Windows XP

17/10/2009 - 12:37 von Herbert A. Eberth | Report spam
NuFe7p23y0GKUNMX6kPFa3

Hallo,

ich benutze StarOffice 9.1.0 (Build: 9399) unter Windows XP. In jüngster
Zeit stürzt das Programm immer hàufiger ab, und zwar vor allem beim Öffnen
von StarWriter-Dateien oder beim Anlegen neuer StarWriter-Dateien auf der
Basis von Vorlagen.

Die Windows-Ereignisanzeige registrierte beim jüngsten Absturz folgendes
(darunter interessanterweise auch eine Speicherfehlermeldung):


Fehlermeldung 1:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Application Error
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1000
Datum: 17.10.2009
Zeit: 12:06:57
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer:
Beschreibung:
Fehlgeschlagene Anwendung soffice.bin, Version 9.0.0.9398,
fehlgeschlagenes Modul unknown, Version 0.0.0.0, Fehleradresse 0x00000000.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie
unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 41 70 70 6c 69 63 61 74 Applicat
0008: 69 6f 6e 20 46 61 69 6c ion Fail
0010: 75 72 65 20 20 73 6f 66 ure sof
0018: 66 69 63 65 2e 62 69 6e fice.bin
0020: 20 39 2e 30 2e 30 2e 39 9.0.0.9
0028: 33 39 38 20 69 6e 20 75 398 in u
0030: 6e 6b 6e 6f 77 6e 20 30 nknown 0
0038: 2e 30 2e 30 2e 30 20 61 .0.0.0 a
0040: 74 20 6f 66 66 73 65 74 t offset
0048: 20 30 30 30 30 30 30 30 0000000
0050: 30 0d 0a 0..


Fehlermeldung 2:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Application Error
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1001
Datum: 17.10.2009
Zeit: 12:07:01
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer:
Beschreibung:
Fehlerhafter Speicherbereich 1368845611.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie
unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 42 75 63 6b 65 74 3a 20 Bucket:
0008: 31 33 36 38 38 34 35 36 13688456
0010: 31 31 0d 0a 11..


Fehlermeldung 3:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Application Error
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1000
Datum: 17.10.2009
Zeit: 12:08:02
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer:
Beschreibung:
Fehlgeschlagene Anwendung soffice.bin, Version 9.0.0.9398,
fehlgeschlagenes Modul unknown, Version 0.0.0.0, Fehleradresse 0x00000000.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie
unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 41 70 70 6c 69 63 61 74 Applicat
0008: 69 6f 6e 20 46 61 69 6c ion Fail
0010: 75 72 65 20 20 73 6f 66 ure sof
0018: 66 69 63 65 2e 62 69 6e fice.bin
0020: 20 39 2e 30 2e 30 2e 39 9.0.0.9
0028: 33 39 38 20 69 6e 20 75 398 in u
0030: 6e 6b 6e 6f 77 6e 20 30 nknown 0
0038: 2e 30 2e 30 2e 30 20 61 .0.0.0 a
0040: 74 20 6f 66 66 73 65 74 t offset
0048: 20 30 30 30 30 30 30 30 0000000
0050: 30 0d 0a 0..


Ich kann damit nun leider nicht viel anfangen. Kann irgend jemand was dazu
sagen?

Viele Grüße
Herbert A. Eberth
NuFe7p23y0GKUNMX6kPFa3

NuFe7p23y0GKUNdjW0d5kK

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN">
<HTML>
<HEAD></HEAD>
<BODY style="font-family:'Arial'; font-size:13px"><DIV>Hallo,<BR><BR>ich benutze StarOffice 9.1.0 (Build: 9399) unter Windows XP. In jüngster Zeit stürzt das Programm immer hàufiger ab, und zwar vor allem beim Öffnen von StarWriter-Dateien oder beim Anlegen neuer StarWriter-Dateien auf der Basis von Vorlagen.<BR><BR>Die Windows-Ereignisanzeige registrierte beim jüngsten Absturz folgendes (darunter interessanterweise auch eine Speicherfehlermeldung):<BR><BR><BR><STRONG><U>Fehlermeldung 1:</U></STRONG><BR><BR>Ereignistyp: Fehler<BR>Ereignisquelle: Application Error<BR>Ereigniskategorie: Keine<BR>Ereigniskennung: 1000<BR>Datum: 17.10.2009<BR>Zeit: 12:06:57<BR>Benutzer: Nicht zutreffend<BR>Computer: <BR>Beschreibung:<BR>Fehlgeschlagene Anwendung soffice.bin, Version 9.0.0.9398, fehlgeschlagenes Modul unknown, Version 0.0.0.0, Fehleradresse 0x00000000.<BR><BR>Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/even...R>Daten:<BR>0000: 41 70 70 6c 69 63 61 74 Applicat<BR>0008: 69 6f 6e 20 46 61 69 6c ion Fail<BR>0010: 75 72 65 20 20 73 6f 66 ure sof<BR>0018: 66 69 63 65 2e 62 69 6e fice.bin<BR>0020: 20 39 2e 30 2e 30 2e 39 9.0.0.9<BR>0028: 33 39 38 20 69 6e 20 75 398 in u<BR>0030: 6e 6b 6e 6f 77 6e 20 30 nknown 0<BR>0038: 2e 30 2e 30 2e 30 20 61 .0.0.0 a<BR>0040: 74 20 6f 66 66 73 65 74 t offset<BR>0048: 20 30 30 30 30 30 30 30 0000000<BR>0050: 30 0d 0a 0..<BR><BR><BR><STRONG><U>Fehlermeldung 2:</U></STRONG><BR><BR>Ereignistyp: Fehler<BR>Ereignisquelle: Application Error<BR>Ereigniskategorie: Keine<BR>Ereigniskennung: 1001<BR>Datum: 17.10.2009<BR>Zeit: 12:07:01<BR>Benutzer: Nicht zutreffend<BR>Computer: <BR>Beschreibung:<BR><STRONG><EM>Fehlerhafter Speicherbereich 1368845611</EM></STRONG>.<BR>Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/even...R>Daten:<BR>0000: 42 75 63 6b 65 74 3a 20 Bucket: <BR>0008: 31 33 36 38 38 34 35 36 13688456<BR>0010: 31 31 0d 0a 11..<BR><BR><BR><STRONG><U>Fehlermeldung 3:</U></STRONG><BR><BR>Ereignistyp: Fehler<BR>Ereignisquelle: Application Error<BR>Ereigniskategorie: Keine<BR>Ereigniskennung: 1000<BR>Datum: 17.10.2009<BR>Zeit: 12:08:02<BR>Benutzer: Nicht zutreffend<BR>Computer: <BR>Beschreibung:<BR>Fehlgeschlagene Anwendung soffice.bin, Version 9.0.0.9398, fehlgeschlagenes Modul unknown, Version 0.0.0.0, Fehleradresse 0x00000000.<BR><BR>Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/even...R>Daten:<BR>0000: 41 70 70 6c 69 63 61 74 Applicat<BR>0008: 69 6f 6e 20 46 61 69 6c ion Fail<BR>0010: 75 72 65 20 20 73 6f 66 ure sof<BR>0018: 66 69 63 65 2e 62 69 6e fice.bin<BR>0020: 20 39 2e 30 2e 30 2e 39 9.0.0.9<BR>0028: 33 39 38 20 69 6e 20 75 398 in u<BR>0030: 6e 6b 6e 6f 77 6e 20 30 nknown 0<BR>0038: 2e 30 2e 30 2e 30 20 61 .0.0.0 a<BR>0040: 74 20 6f 66 66 73 65 74 t offset<BR>0048: 20 30 30 30 30 30 30 30 0000000<BR>0050: 30 0d 0a 0.. <BR><BR><BR>Ich kann damit nun leider nicht viel anfangen. Kann irgend jemand was dazu sagen?<BR><BR>Viele Grüße<BR>Herbert A. Eberth<BR></DIV></BODY></HTML>
NuFe7p23y0GKUNdjW0d5kK--

NuFe7p23y0GKUNMX6kPFa3--
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Hopfe
17/10/2009 - 14:51 | Warnen spam
Herbert A. Eberth wrote:

Ich kann damit nun leider nicht viel anfangen. Kann irgend jemand was dazu
sagen?



Wende dich vertrauensvoll an die Lieferanten deiner Software.
Du hast schließlich viel Geld dafür bezahlt.

So long
Jörg

Ähnliche fragen