start des VBA Editors lässt Word abstürzen

10/12/2007 - 14:33 von jürgen Bommbelczyk | Report spam
Hallo Welt,

ich hab hier ein Problem mit Word2k.
Auf meinem Multiuser XP startet Word2k zwar, schmiert aber, beim Versuch
den VBA Editor zu starten, ab.
Bei anderen Usern des selben OS funktioniert Word einwandfrei.
Starten von Word mit Schalter /a zeigt das selbe verhalten. Eine
Neuinstallation von Word brachte ebenfalls kein Erfolg.
Bei diesem einen User stürzt Word ab wenn der VBA Editor geöffnet wird
soll. Ein "Aufnehmen" von Makros funktioniert, "abspielen" nicht.
jemand ne Idee?
Ich hab irgenwie keine Lust das ganze XP Profil neu anzulegen.
Sàmtliche Profile sind àlteren Datums und es gab keine Größeren Probleme
damit.

Jürgen Bombelczyk
 

Lesen sie die antworten

#1 jürgen Bombelczyk
12/12/2007 - 08:45 | Warnen spam
Ok, dann Antwort ich mir selber.

Ich hab die Knowledge base von MS durchsucht und bin auf die
Beschreibung kb811325 gestosen die meinen Fehler ganz gut Beschreibt und
auch ne Lösung parat hatte.
Der Registry Key <HKEY CURRENT USER\Software\Microsoft\VBA> war wohl
verbogen.
MS schlug vor den Key nach ner Sicherungskopie einfach zu Löschen was
meinen Fehler auch behob.

Jürgen Bombelczyk

Ähnliche fragen