Start SQL 2008 Managment Studio

20/01/2010 - 14:01 von SiggiW | Report spam
Hallo, an einem SBS2008 Server habe ich beim Start des Managment
Studios für SQL 2008 folgende Fehlermeldung:

„Das COM-Objekt des Typs „System._ComObject“ kann nicht in den
Schnittstellentyp
„Microsoft.VisualStudio.OLE.Interop.IserviceProvider“ umgewandelt
werden. Dieser Vorgang konnte nicht durchgeführt werden, das der
QueryInterface-Aufruf an die COM-Komponente für die Schnittstelle mit
der IID „{6D5140C1-7436-11CE-8034-00AA006009FA}“ aufgrund des
folgenden Fehlers nicht durchgeführt werden konnte: Schnittstelle
nicht unterstützt (Ausnahme von HRESULT: 0x80004002 [E-NOINTZERFACE)).
(Microsoft.VisualStudio.OLE.Interop)

Diese Fehlermeldung erscheint NACH der Anmeldung am Server, egal ob
mit Windows oder SQL Authentifizierung.
Der Server ist neu installiert, die Anmeldung funktionierte auch, erst
nach Installation von Symantec Antiviren Lösung erscheint diese
Meldung, jemand eine Idee ???
Gruß Siggi
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Ricken
20/01/2010 - 14:33 | Warnen spam
Hallo Siggi,

schau' mal hier...
http://blogs.bluethreadinc.com/thel...-type.aspx

Weitere Links - u. a. auch zu Microsoft - im Text!

Uwe Ricken
db Berater GmbH
http://www.db-berater.de

MCTS: Microsoft SQL Server 2005
MCDBA: Microsoft SQL Server 2005

Ähnliche fragen