Start von A2010 macht A2003-Installation unbrauchbar?

13/09/2010 - 18:53 von Martin Meyer | Report spam
Hallo Newsgroup,

bin mit den Experimenten noch nicht ganz durch, aber zumindest unter Win7
habe ich beobachtet, dass eine Acc2003-Installation durch parallelen
Betrieb von Access 2010 massiv beeintràchigt wird.

Zum einen das Problem, dass der wechselseitige Aufruf immer das
Anspringen des jeweiligen Installers verursacht. Das ist zwar
sehr nervig, aber offenbar gibt es -im Gegensatz zum parallelen
Word-Versionsbetrieb- keine Lösung für diese Eigenart.
Wenn hier jemand noch eine Lösung hàtte, wàre ich sehr dankbar.

Viel übler ist aber, dass das Acc2003 nach einem Start von Acc2010
nicht mehr richtig funktioniert, diverse Laufzeitfehler und Totalabstürze
produziert.

Das Phànomen zeigt sich bereits, wenn man nach dem Starten und Beenden
von Acc2010 mit Acc2003 in einer leeren Datenbank mal ein Formular
mit einem Button erstellt, mit Rechts auf den Button klickt und
"Ereignis" anwàhlt... -> Access2003 stürzt reproduzierbar ab :(

Da bereits diese rudimentale Funktion misslingt, ist gar nicht mehr
verwunderlich warum unsere etwas komplexere Acc2003-Anwendung
auf so einem Rechner mit Acc2010 nicht mehr làuft.

Die Acc2010-Runtime scheint sich ebenso destruktiv auf eine 2003
Vollversion oder auch Runtime auszuwirken.
Führt man anschließend eine Acc2003-Reparatur-Installation aus,
funktioniert es wieder ... bis zum nàchsten Acc2010 Start :(

Kann es denn sein, dass Microsoft ein Produkt ausliefert, dass àltere
Versionen unbrauchbar macht?
Oder liegt es irgendwie an dem Testsystem - hat jemand schon
àhnliches beobachtet?

Wir stehen jetzt vor folgendem Dilemma:
Liefern wir unsere Anwendung weiterhin mit 2003er-Runtime aus, wird sie
durch Access2010-Betrieb auf dem Kundenrechner sabotiert.
Stellen wir den Code auf 2010 um und liefern mit 2010er Runtime aus,
wird auf dem Kundenrechner eine etwaig vorhandene 2003er
Accessvollversion unbrauchbar gemacht, was naturgemàß zum Ärger mit dem
Kunden führen wird ;->

Gibt es eine Lösung für diese unbefriedigende Situation?

Vielen Dank für Eure Anregungen und Hilfen!

Gruß,
Martin

Bei Antworten per eMail bitte an die Reply-To Adresse senden.
Oder der From-Adresse den String "nospam_" voranstellen.
eMails an die unmodifizierte From-Adresse werden ungelesen geloescht.
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
13/09/2010 - 19:48 | Warnen spam
Am 13.09.2010 schrieb Martin Meyer:

bin mit den Experimenten noch nicht ganz durch, aber zumindest unter Win7
habe ich beobachtet, dass eine Acc2003-Installation durch parallelen
Betrieb von Access 2010 massiv beeintràchigt wird.



Das war bei A2003 und A2007 auch schon so, auch unter XP.

Zum einen das Problem, dass der wechselseitige Aufruf immer das
Anspringen des jeweiligen Installers verursacht. Das ist zwar
sehr nervig, aber offenbar gibt es -im Gegensatz zum parallelen
Word-Versionsbetrieb- keine Lösung für diese Eigenart.
Wenn hier jemand noch eine Lösung hàtte, wàre ich sehr dankbar.



Dem kann geholfen werden. Ganz genau lesen:
http://groups.google.de/group/micro...7a15fb0995

Viel übler ist aber, dass das Acc2003 nach einem Start von Acc2010
nicht mehr richtig funktioniert, diverse Laufzeitfehler und Totalabstürze
produziert.

Das Phànomen zeigt sich bereits, wenn man nach dem Starten und Beenden
von Acc2010 mit Acc2003 in einer leeren Datenbank mal ein Formular
mit einem Button erstellt, mit Rechts auf den Button klickt und
"Ereignis" anwàhlt... -> Access2003 stürzt reproduzierbar ab :(



Fehlermeldung? IMHO ist A2003 nicht kaputt sondern die Verweise passen
nicht mehr.

Da bereits diese rudimentale Funktion misslingt, ist gar nicht mehr
verwunderlich warum unsere etwas komplexere Acc2003-Anwendung
auf so einem Rechner mit Acc2010 nicht mehr làuft.



Verweise prüfen.

Die Acc2010-Runtime scheint sich ebenso destruktiv auf eine 2003
Vollversion oder auch Runtime auszuwirken.
Führt man anschließend eine Acc2003-Reparatur-Installation aus,
funktioniert es wieder ... bis zum nàchsten Acc2010 Start :(



Es liegt IMHO nur an den Verweisen.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/
Access-FAQ: http://www.donkarl.com/AccessFAQ.htm
Access-Stammtisch: http://www.access-muenchen.de

Ähnliche fragen