Start von Debug.exe verhindern

05/03/2015 - 22:42 von Klaus Ketelaer | Report spam
Hallo zusammen,

wenn ich einen Windows XP Rechner starte, auf dem mein Desktop
installiert ist, und der keine Netzwerkverbindung hat, dann
wird eine DOS-Box mit Debug.exe gestartet.

Das wàre normalerweise nicht so schlimm, wenn nicht 4 Fenster
pro Sekunde erscheinen würden. Bis ich meine Anwendung mit dem
Taskmanager beendet habe, stehen unzàhlige Fenster auf dem Desktop,
die einzeln geschlossen werden müssen. Sonst hilft nur, den
Strom abzuschalten. Runterfahren oder Neustart sind nicht möglich.

Natürlich ist das wieder so ein Fehler, der in der IDE nicht
ausgelöst wird, und der auch unter Windows 7 nicht auftritt.

Ich frage mich nun, wie ich den Start von Debug.exe grundsàtzlich
verhindern kann. Ist das irgendwie möglich?

Gruß Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Schmidt
06/03/2015 - 00:12 | Warnen spam
Am 05.03.2015 um 22:42 schrieb Klaus Ketelaer:
...
Bis ich meine Anwendung mit dem
Taskmanager beendet habe, stehen unzàhlige Fenster auf dem
Desktop, die einzeln geschlossen werden müssen. Sonst hilft
nur, den Strom abzuschalten...



Hmm - vielleicht wàre das dauerhaft Ausgeschaltet lassen
dieser speziellen Kiste gar keine so schlechte Idee...? ;)

Natürlich ist das wieder so ein Fehler, der in der IDE nicht
ausgelöst wird, und der auch unter Windows 7 nicht auftritt.



PCode war immer schon etwas toleranter als native-Kompilat
(gegenüber Entwickler-Fehlern bei Anwendung bestimmter APIs).

Die Windows7-Maschine könnte evtl. weniger Virenverseucht sein -
oder andere DEP-Einstellungen haben - oder andere COM-Abhàngigkeiten -
oder auf andere (neuere) Versionen bestimmter Win32-API-Libraries
zurückgreifen - oder eine andere WindowsShell-Startup-Sequenz -
oder oder oder...

Da es zweifelsohne VB-Anwendungen gibt, die dieses eigenartige Verhalten
nicht aufweisen, würde ich mal darauf tippen, dass es an Deinem Code
liegt.

Da wir jedoch nicht wissen, was Du da verfasst hast, ist Hilfe schwer
möglich...

Ich frage mich nun, wie ich den Start von Debug.exe grundsàtzlich
verhindern kann. Ist das irgendwie möglich?



Klar - Umbenennen des entsprechenden Executables von Debug.exe
nach DontBugMe.exe... ;)

Beseitigt dann natürlich nur die Symptome, nicht die Ursache dessen,
was bei deiner Software (oder Deiner XP-Maschine) im Argen liegt.
<shrug>

Olaf

Ähnliche fragen