Starten einer SQL-Datei?

10/02/2009 - 11:35 von Michael Andreas | Report spam
Hi,

ich erstelle die Tabellen mir SP's.
Wie kann ich aber die SP's automatisch erstellen,
die als *.sql Dateien vorliegen?

Wie kann ich eine *.sql-Datei ohne Manager aufrufen und starten?

Danke Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
10/02/2009 - 12:28 | Warnen spam
Hallo Michael,

Michael Andreas schrieb:
ich erstelle die Tabellen mir SP's.
Wie kann ich aber die SP's automatisch erstellen,
die als *.sql Dateien vorliegen?

Wie kann ich eine *.sql-Datei ohne Manager aufrufen und starten?



MIt dem entsprechenden Kommandozeilenprogramm.

Beim SQL Server wàre das sqlcmd.exe (ab SQL Server 2005)
<URL:http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...3.aspx>
oder osql.exe (bis SQL Server 2000, wird aber noch unterstützt).

Die Programme befinden sich im SQL Server binn Verzeichnis -
und bei installiertem SQL Server ist der Pfad Bestandteil
der PATH Angabe.

Willst Du die Installation von einem anderen Client-REchner
ohne SQL Server ausführen kanst Du die Programme aus dem
Featurepacks nachinstallieren, z. B.
<URL:http://www.microsoft.com/downloads/...d316e1>

Ein typischer Aufruf (für integrierte Sicherheit) wàre:
sqlcmd -S SERVER\Instanz -d Datenbank -E -i DeinSkript.sql

Für andere RDBMS als den Microsoft SQL Server gilt das àquivalent.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen