Startfragen zum Startmenü

23/08/2007 - 13:56 von Christian Klein | Report spam
Seit XP (oder gar ME?) verweigere ich das Startmenü
und verwende die "klassische Ansicht".
Drum 2 Fragen eines Start-Newbies:

1.) Klick auf "Start" zeigt ein großes, leeres Feld -
erst nach klicken (oder Mauszeiger-warten) auf
"alle Programme" sehe ich alle Programme.
Làsst sich dies vereinfachen?

2.) Die weite Verzweigung zu den oft benötigten
Systemprogrammen verhindere ich seit vielen
Jahren: "Systemprogramme" wird umbenannt in
"System" und kommt ins Startmenü. Probleme nun:
* "Systemprogramme" làsst sich seit Vista nicht
umbenennen (sehr sehr kleines Problem ;)
* In der "nicht-klassischen Ansicht" gibt es zwar
den Ordner "Systemprogramme", aber er làsst
sich nicht öffnen (eher kleines Problem ;)
 

Lesen sie die antworten

#1 G.Born
23/08/2007 - 14:10 | Warnen spam
Seit XP (oder gar ME?) verweigere ich das Startmenü
und verwende die "klassische Ansicht".



Hallo Chris,

dann stell Dir das Startmenü doch über dessen Eigenschaften auf die
klassische Darstellung um.

Gruß

G. Born

Ähnliche fragen