Forums Neueste Beiträge
 

Startproblem 10.8.5

27/12/2013 - 09:50 von kein.spam | Report spam
Hallo,

seit kurzem macht das System auf dem Mac mini Probleme beim Start:

- Grauer Bildschirm mit Apfel und rotierendem Kreis
- der Kreis verschwindet
- der Apfel verschwindet (soweit alles gut)
- links oben erscheint der Mauspfeil

Bewege ich jetzt die Magic-Maus, wird aus dem Pfeil der bunte Ball
und der kreist, kreist, kreist ...

Bis zu 20 min habe ich mir das schon angeschaut.

Nach 3, 4 Kaltstarts klappt irgendwann ein Neustart.

Bevor ich die Recovery-Funktion aufrufe, Frage in die Runde:

Gibt es möglicherweise eine Datei, die verantwortlich ist und
gelöscht/repariert werden könnte?

Danke für Tips,
Gruß
Swen
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
27/12/2013 - 10:14 | Warnen spam
Swen R. schrieb in <news:1lej7az.1e4b9tj1s5w3i8N%
Gibt es möglicherweise eine Datei, die verantwortlich ist und
gelöscht/repariert werden könnte?



Möglicherweiserer gibt es ein Dateisystem oder eine Festplatte, die
repariert werden könnten oder einen Cache der gelöscht werden könnten?

Schon mal Safe Boot probiert (also mit gedrückter Shift-Taste gestartet
http://support.apple.com/kb/TS2570?...cale=de_DE)? Schon mal mittels
Dienstprogramme:Konsole.app geschaut, was bei den nicht funktionierenden
Startversuchen (die Du ggf. einfach immer zu früh abgebrochen hast, weil
das System grad $irgendwas gemacht hat) anders ist als bei den
funktionierenden?

Schon mal im "verbose mode" gestartet ([v] drücken beim Start) und
geguckt, bei was genau das Ganze dann hàngt (ja, das mag irgendeine
kryptische Meldung sein, der man dann mittels Suchmaschine oder
Real-World-to-Usenet-Gateway Sinn zu entlocken versucht)?

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen