Startproblem Hardware

06/07/2008 - 15:41 von Claus D. Esser | Report spam
Hallo Experten!

Nun habe ich schon des öfteren ein Startproblem. Wenn ich meinen PC
einschalte kommt das Logo und er bleibt stehen. Dann sehe ich nach den
internen Anschlüssen, nach dem ich ihn von Netz genommen habe, ziehe einige
Stecker und schon startet er wieder durch. Das passiert so bei jedem 5-6
Start.

Mein PC hat einen Adlon 64 3400 Mainboard von Fuji Siemens Chipsatz VIA
Apollo und 2 sata 240 Giga 1024 MB Ram

Vielleicht kann mir Jemand sagen in wie weit ich das Problem eingrenzen kann.

Grüße an Alle

Claus
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
06/07/2008 - 19:04 | Warnen spam
Claus D. Esser wrote:

Nun habe ich schon des öfteren ein Startproblem. Wenn ich meinen PC
einschalte kommt das Logo und er bleibt stehen.



[_] Wir wissen genau, was für ein Logo du meinst.

Dann sehe ich nach den
internen Anschlüssen, nach dem ich ihn von Netz genommen habe, ziehe
einige Stecker und schon startet er wieder durch. Das passiert so bei
jedem 5-6 Start.



Zufall. Überprüf die Elkos auf dem Board, (also diese kleinen Fàsser),
ob die sich oben leicht wölben oder gar schon Matsch austritt. Wenn du
es dir zutraust, prüf auch die Elkos im Netzteil (Vorsicht: Im Netzteil
können auch lange nach dem Ausschalten noch lebensgefàhrliche Spannungen
anliegen!)

Sonst mal Arbeitsspeicher checken (Memtest86), Dateisystem reparieren
(CHKDSK), und den Zustand der Festplatte prüfen. (mit dem Diagnose-Tool
des Herstellers). Evtl. könnte man auch mal eine Reperaturinstallation
des mir unbekannten Betriebssystems durchführen.

Mein PC hat einen Adlon 64



(Athlon)

3400



(+)

Mainboard von Fuji Siemens



(Modellbezeichnung fehlt)

Chipsatz VIA Apollo



.. .welcher?

und 2 sata 240 Giga



... genauer?

1024 MB Ram




PS:
[_ ]Du weisst, wozu es Satzzeichen gibt.

Vielleicht kann mir Jemand sagen in wie weit ich das Problem
eingrenzen kann.



MemTest86, Chkdsk, Austausch des Netzteils, Reperaturinstallation.

MfG, Martin

Ähnliche fragen