Startproblem, möglicherweise Festplatte?

15/10/2007 - 08:25 von Hanns Schwerdtfeger | Report spam
Hallo, Gemeinde, mein Sohn hat ain Problem mit seinem Notebook, es
startet nicht mehr, angeblich findet es kein Betriebssystem mehr. Von
der CD startet der "DOS"-Prompt, dort wird LW C: nicht mehr angezeigt.
Mit der Bart-CD startet Bart-PE, für LW C: dito. Chkdsk erzàhlt
irgendwas von einem Filesystem RAW, für das es nicht geeinet ist. Das
Partitionierungstool von Bart listet die beiden Volumes mit
Laufwerksbuchstaben (die Festplatte hat zwei Partitionen, LW C: und D:)
auf, zeigt auch die korrekte Größe an und meldet "Status OK", die
Festplattenbezeichnung für LW C: und die Informationen zum Filesystem
auf C: fehlen jedoch.

Làßt sich damit etwas anfangen (Filesystem zerschossen?)? Kann man sowas
reparieren, auch wenn man nicht sicher weiß, was drauf war? Und das nach
möglichkeit so, daß sich wenigstend die Daten retten lassen ;-)

Er hat das Ding aus zweiter Hand, wir wissen nur, daß ursprünglich
NT2000 darauf lief, das er auf XP professional aufgerüstet hat.
Ansonsten war es ziemlich leer, also den Rechner nach Datenrettung(!)
neu aufzusetzen wàre "nur" eine Fleißübung...

Witzig ist für mich, daß die zweite Partition komplett da ist
(zumindestens alle Daten sind lesbar).

Irgendwelche Hinweise, in welche Richtung wir arbeiten sollten?

Vielen Dank im Voraus und einen schönen Tag noch!

Hanns
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
15/10/2007 - 08:37 | Warnen spam
Hanns Schwerdtfeger schrieb:

Hallo Hanns,

Hallo, Gemeinde, mein Sohn hat ain Problem mit seinem Notebook, es
startet nicht mehr, angeblich findet es kein Betriebssystem mehr. Von
der CD startet der "DOS"-Prompt, dort wird LW C: nicht mehr angezeigt.
Mit der Bart-CD startet Bart-PE, für LW C: dito. Chkdsk erzàhlt
irgendwas von einem Filesystem RAW, für das es nicht geeinet ist. Das
Partitionierungstool von Bart listet die beiden Volumes mit
Laufwerksbuchstaben (die Festplatte hat zwei Partitionen, LW C: und
D:) auf, zeigt auch die korrekte Größe an und meldet "Status OK", die
Festplattenbezeichnung für LW C: und die Informationen zum Filesystem
auf C: fehlen jedoch.



Das hilft vielleicht:
http://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_DE

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen