Startprobleme bei Windows 2008 SBS

29/01/2009 - 13:54 von Johann Kallinger | Report spam
hi, ich hab hier ein Problem mit Windows 2008 SBS auf einem Primergy Econel
200 S2 Server von FSC. Beim dem Punkt "Computereinstellungen werden
übernommen" bleibt er stehen. Làsst sicher aber noch pingen und die HDD's
sind aktiv. Nach 30-45min gings leider noch immer nicht weiter.
Durch langes Durchprobieren mit den Diensten (Safe mode) habe wir es auf
die Terminaldienste eingegrenzt. Sind diese nicht gestartet, làuft der SBS
ohne Probleme durch.
Jemand eine Idee?
Danke
gruß
Johann Kallinger
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger \(MVP -SBS\)
29/01/2009 - 14:49 | Warnen spam
Hi Johann,

hi, ich hab hier ein Problem mit Windows 2008 SBS auf einem Primergy
Econel
200 S2 Server von FSC. Beim dem Punkt "Computereinstellungen werden
übernommen" bleibt er stehen. Làsst sicher aber noch pingen und die HDD's
sind aktiv. Nach 30-45min gings leider noch immer nicht weiter.
Durch langes Durchprobieren mit den Diensten (Safe mode) habe wir es auf
die Terminaldienste eingegrenzt. Sind diese nicht gestartet, làuft der SBS
ohne Probleme durch.
Jemand eine Idee?



Was wurde vorher am System geàndert? Nichts ist die falsche Antwort..

Nebenbei: Terminal Dienste im Anwendungsmodus sind auf einem SBS2008 NICHT
supported.

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen