Startskript darf nicht abgebrochen werden

06/10/2008 - 07:54 von Markus Recktenwald | Report spam
Hallo Community,

Wie kann ich ein Startskript in einer GPO Sichtbar ausführen ohne das dieses
vom Benutzer abgebrochen werden kann?

Folgender Umstand:
Ich möchte eine Software über eine Netzwerkfreigabe mit dem Startskript
installieren, da dieses ja mit dem Systemaccount ausgeführt wird brauch also
am Clientrechner niemand Administratorrechte.
Ich möchte hier eigentlich nicht unbedingt zu sehr ins detail gehen, soviel
sei gesagt das es soweit sehr gut funktioniert. Da jedoch die Installation
einige Minuten dauert und der Benutzer wàhrend dieser Installation nicht am
Rechner arbeiten soll, will ich das das Installationsskript sichtbar
ausgeführt wird damit ich ein Text anzeigen lassen kann das momentan die
Software (SapGui) installiert wird und dies einige Minuten dauern kann. Das
Problem dabei ist leider das der Benutzer mit Klick auf den x-Button den
ganzen Vorgang abrechen kann.

Ich hab schon nach einer lösung gesucht und bin leider nur auf ein Programm
gestoßen das mir die Typische Windows-Leiste (mit den Minimieren; Maxim. und
Schliessen-Button) ausblendet, diese Kostet aber Geld.

Im vorraus schonmal vielen Dank für Antworten.

Gruß
Markus R.
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
06/10/2008 - 09:40 | Warnen spam
Markus Recktenwald schrieb:

Wie kann ich ein Startskript in einer GPO Sichtbar ausführen ohne das dieses
vom Benutzer abgebrochen werden kann?



NoClose.exe könnte sein was Du suchst:
http://www.donationcoder.com/Softwa...l/#NoClose
Syntax:
http://groups.google.com/group/micr...ode=source

Ich möchte hier eigentlich nicht unbedingt zu sehr ins detail gehen, soviel
sei gesagt das es soweit sehr gut funktioniert. Da jedoch die Installation
einige Minuten dauert und der Benutzer wàhrend dieser Installation nicht am
Rechner arbeiten soll, will ich das das Installationsskript sichtbar
ausgeführt wird damit ich ein Text anzeigen lassen kann das momentan die
Software (SapGui) installiert wird und dies einige Minuten dauern kann. Das
Problem dabei ist leider das der Benutzer mit Klick auf den x-Button den
ganzen Vorgang abrechen kann.



Bringt die SAQPGui kein MSI-File zum verteilen mit?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen