Static vs. Singleton

02/08/2008 - 23:03 von Tim Wolf | Report spam
Hallo,

ich bin nun schon seit mehreren Stunden auf der Suche nach einem Für
und Wieder für statische Methoden bzw. dem Singleton Pattern.

Ich arbeite mit Schichtentrennung. In der Logik-Schicht, habe ich
bisher immer alle Methoden und Klassen als statisch gekennzeichnet.
Diese Methoden nehmen meine Business-Objekte entgegen und verarbeite
dann diese.

Was spricht bei einem solchen Anwendungsfalls für die statischen
Klassen? Wàre es besser das Singleton-Pattern zu verwenden. Wenn ja
warum?

Ich freue mich auf die Meinungen zu dem Thema.

Lieben Gruß,
Tim
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Brightman
03/08/2008 - 00:39 | Warnen spam
Tim Wolf schrieb:
Hallo,

ich bin nun schon seit mehreren Stunden auf der Suche nach einem Für
und Wieder für statische Methoden bzw. dem Singleton Pattern.

Ich arbeite mit Schichtentrennung. In der Logik-Schicht, habe ich
bisher immer alle Methoden und Klassen als statisch gekennzeichnet.
Diese Methoden nehmen meine Business-Objekte entgegen und verarbeite
dann diese.

Was spricht bei einem solchen Anwendungsfalls für die statischen
Klassen? Wàre es besser das Singleton-Pattern zu verwenden. Wenn ja
warum?

Ich freue mich auf die Meinungen zu dem Thema.

Lieben Gruß,
Tim



Hallo Tim,

die Instanz einer Klasse nach dem Singleton Entwurfsmuster ist doch
eine wie jede andere Klasse auch. Lediglich das erzeugen der Klasse
bzw. liefern der Instanz geschieht durch eine statische Methode, weil
der Konstruktor privat ist. Du hast es also auch bei einem Singleton mit
einer Klasse zu tun die nicht-statische Methoden haben kann, im
Gegensatz zu Deinen bisher verwendeten statischen Klassen mit ihren rein
statischen Methoden. Singleton bedeutet ja nur dass es nur eine Instanz
geben kann und nicht dass der Singleton statisch ist.

Gruß,
Peter

Ähnliche fragen