Statistik: Skalentransformation?

30/05/2008 - 20:20 von Oliver Pfeiffer | Report spam
Hallo,

ich habe mich gerade durch etliche Fachlitertur bzgl. Skalen bei
Datenerhebung gekàmpft und mir raucht der Kopf.

Eigentlich möchte ich lediglich die Auswertung eines Umfragebogens
geringfügig verbessern:

Ich habe 30 Kriterien, die jeweils von n Personen zwischen wichtig (1) und
unwichtig (6) eingestuft wurden. Dabei hat sich gezeigt, dass die
Durchschnittsverteilung auf der Skala pro Person stark variiert. Einige
haben hauptsàchlich zwischen 3 und 6 bewertet und andere hauptsàchlich
zwischen 1 und 4.

Um die Ergebnisse der einzelnen Personen miteinander verrechnen zu können,
möchte ich die Verteilung pro Person so normieren, dass der
Durchschnittswert genau bei 3,5 liegt.

Dazu hatte ich folgendes Vorgehen im Kopf:

A) Die Werte (falls nötig) linear strecken, so dass die beiden Extremwerte
1 und 6 Verwendung finden.

B) Den Durchschnittswert berechnen und alle Werte so transformieren, dass
danach der Durchschnittswert bei 3,5 liegt.

A ist simpel zu machen, allerdings habe ich B ebenfalls linear gelöst, was
natürlich bei großen Abweichungen zu extremer Stauchung oder Streckung
führt und das Ergebnis verfàlscht.

Die Frage ist, wie mache ich das besser, oder wo finde ich eine passende
Methode, die ein angemessenes Vorgehen beschreibt?

Besten Dank für jede Hilfe!

Grüße - Regards
Oliver Pfeiffer
ICQ-ID 84320006
 

Lesen sie die antworten

#1 Jutta Gut
30/05/2008 - 22:09 | Warnen spam
"Oliver Pfeiffer" schrieb

Ich habe 30 Kriterien, die jeweils von n Personen zwischen wichtig (1) und
unwichtig (6) eingestuft wurden. Dabei hat sich gezeigt, dass die
Durchschnittsverteilung auf der Skala pro Person stark variiert. Einige
haben hauptsàchlich zwischen 3 und 6 bewertet und andere hauptsàchlich
zwischen 1 und 4.

Um die Ergebnisse der einzelnen Personen miteinander verrechnen zu können,
möchte ich die Verteilung pro Person so normieren, dass der
Durchschnittswert genau bei 3,5 liegt.



Warum solltest du das machen? Damit verànderst du doch die Ergebnisse.

Grüße
Jutta

Ähnliche fragen