Status-Fenster in Access-Anwendung

27/09/2007 - 11:18 von Lutz Uhlmann | Report spam
Hallo NG!

Bei einer meiner Acc03-Anwendungen möchte ich ein Status-Fenster nutzen.

Soll ein kleines Fenster rechts oben in der Ecke der Anwendung sein, welches
immer offen bleibt und bestimmte Daten anzeigt (z.B. die Anzahl anstehender
Aufgaben) und diese regelmàßig aktualisiert.

- Das Fenster sollte immer im Vordergrund sein, das Arbeiten mit den anderen
Forms aber in keinster Weise behindern (sprich Focus sitzt auf einem evtl
dahinter liegenden Formular). Wie ist das zu handeln?
- Ich hatte vor einiger Zeit mal den Timer ausprobiert, aber dabei ne
relativ hohe CPU-Last. Wie kann ich das regelmàßige aktualisieren der Daten
realisieren?

Hat evtl jemand schonmal sowas umgesetzt? Beim Googeln ist mir nichts weiter
in die Hànde gefallen ...
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
27/09/2007 - 12:10 | Warnen spam
Hallo, Lutz,

Lutz Uhlmann:

- Das Fenster sollte immer im Vordergrund sein, das Arbeiten mit den anderen
Forms aber in keinster Weise behindern (sprich Focus sitzt auf einem evtl
dahinter liegenden Formular). Wie ist das zu handeln?



ein kleines PopUp-Fenster, das nicht modal ist...

- Ich hatte vor einiger Zeit mal den Timer ausprobiert, aber dabei ne
relativ hohe CPU-Last. Wie kann ich das regelmàßige aktualisieren der Daten
realisieren?



... mit einem Timer, korrekt. Wie oft feuerst Du den denn?

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen