Steckverbinder Stromversorgung IPx6, Einbauteil flach

28/06/2011 - 17:55 von Moritz Augsburger | Report spam
Moin,

erstmal kurz erlàuternd das Vorhaben: Zum Campen habe ich eine größere
Metallkiste. Da es gerne auch mal regnet, auf dem
http://events.ccc.de/camp/2011/ aber gleichzeitig diverse elektrische
Geràte mit Strom versorgt werden sollen, hàtte ich diese gerne außerhalb
des Zeltes.

Das Unterteil der Kiste ist dicht, der Deckel hat ca 5cm überstehenden
Rand, so dass ich bei geschlossener Kiste das Risiko von eindringendem
Regenwasser für nicht gegeben sehe. Allerdings halte ich eine
Steckverbindung in der Seitenwand als bessere Alternative zu einem
gequetschten Kabel im Deckel an. Fehlt nurnoch der passende
Steckverbinder, der als Bonus an der Kiste selber auch nur so maximal
5mm außen auftragen sollte (im abgesteckten Zustand).

An sich sieht Neutrik PowerCon gut aus, nur die Schutzklasse passt nicht
so ganz. Einen kràftigen Regenschauer muss das Ding schon aushalten
können. Im Reichelt-Katalog habe ich spontan nichts gefunden. Hat jemand
einen Tipp oder sonstige Bedenken?

Danke
Moritz

X-Post de.sci.ing.elektrotechnik, de.rec.heimwerken; F-UP de.sci.ing.elektrotechnik
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans Wein
28/06/2011 - 18:24 | Warnen spam
"Moritz Augsburger" <usenet+
schrieb:

An sich sieht Neutrik PowerCon gut aus, nur die Schutzklasse passt
nicht
so ganz. Einen kràftigen Regenschauer muss das Ding schon aushalten
können. Im Reichelt-Katalog habe ich spontan nichts gefunden. Hat
jemand
einen Tipp oder sonstige Bedenken?



Höre ich Camping, denke ich zuerst einmal an solche Teile hier:

http://www.fritz-berger.de/fbonline...detail.jsf

Die reiten garantiert jeden Regenschauer ab.

Hans

Ähnliche fragen