Stellvertretung kann nicht aktiviert werden - OL2007

10/06/2009 - 11:20 von Franz Leu | Report spam
Hallo

Bei einem Postfach scheint was mit den Berechtigungen nicht zu stimmen,
ich kriege aber nicht raus was ich lokal oder am Exchange Server 2003
àndern muss.
Wenn man unter Stellvertretungen jemanden eintràgt so kommt beim
übernehmen die Meldung dass die Einstellungen nicht gespeichert werden
konnten, da offenbar die Berechtigungen fehlen um diesen Vorgang
auszuführen.
Bei den anderen usern funktioniert das wunderbar.

Jemand einen Hinweis?
Danke
Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
10/06/2009 - 15:57 | Warnen spam
"Franz Leu" schrieb im
Newsbeitrag news:%

Wenn man unter Stellvertretungen jemanden eintràgt so kommt beim
übernehmen die Meldung dass die Einstellungen nicht gespeichert werden
konnten, da offenbar die Berechtigungen fehlen um diesen Vorgang
auszuführen.



Hallo Franz,

diese Einstellung sollte normalerweise der Postfachinhaber problemlos
durchführen können - Ist derjenige der die Stellvertretung festlegen will
der Postfachinhaber?

Bitte prüfe auch, dass dieses Outlook/Office 2007 mit dem aktuellen
Office 2007 Service Pack 2 installiert ist! Zu erkennen im Outlook
Hilfemenü (?) unter "Info". Hier kannst Du ggfl. bei Microsoft das SP2
herunterladen und installieren:
http://www.microsoft.com/downloads/...x?familyid´44bf18-79ea-46c6-8a81-9db49b4ab6e5&displaylang=de

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen